Wale in der Dominikanischen Republik: meine Erfahrungen, Touren und Fotos

In dem kristallklaren Meer rund um die Dominikanische Republik gibt es viel mehr zu entdecken als nur die farbenfrohe Unterwasserwelt der Karibik. Schließlich kommen jedes Jahr große Gruppen von Buckelwalen hierher, um ihren Nachwuchs aufzuziehen, was immer zu äußerst spektakulären Begegnungen führt.
Inzwischen habe ich an Walbeobachtungen in der ganzen Welt teilgenommen (Norwegen, Island, Madeira, Azoren), aber nirgendwo gab es ein so beeindruckendes Meet and Greet mit diesen gigantischen Tieren wie in der Dominikanischen Republik.
Was kann man bei einem Date mit den Walen der Dominikanischen Republik erwarten? Was ist der beste Ort für eine Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik, und wann ist die beste Zeit dafür? Mehr Informationen dazu findest du hier.

walbeobachtung Dominikanische Republik

Die Wale der Dominikanischen Republik

Nachdem sich die Wale in den nährstoffreichen Ozeanen rund um den Polarkreis ihre Bäuche vollgeschlagen haben, kehren sie jedes Jahr wieder an tropischere Orte zurück, um Babys zu bekommen und diese aufzuziehen. Einer der besten Orte, um dieses wunderschöne Naturschauspiel zu beobachten, liegt in der Karibik. Bei einer Rundreise durch die Dominikanische Republik sollte man sich das Spektakel einer Walbeobachtung auf keinen Fall entgehen lassen!

Es gibt zwei Orte in der Dominikanischen Republik, an denen man die gigantischen Wale und insbesondere den majestätischen Buckelwal beobachten kann. Entweder kann man eine Bootsfahrt zu den Buckelwalen rund um die Halbinsel Samana unternehmen, oder man kann die Wale nördlich von Puerto Plata bei den Silver Banks beobachten.

whale watching Dominikanische Republik

Es ist wirklich wunderbar, wie man diese Tiere so ungestört beobachten kann!

Buckelwale in Samana

Der beliebteste Ort zum Beobachten von Buckelwalen in der Dominikanischen Republik ist Samana. Meiner Meinung nach ist dies auch der paradiesischste Teil des Landes, weswegen ich empfehle, gleich ein paar Tage hier zu bleiben.

Vom belebten Hafen aus legen während der Walsaison täglich mehrere Boote auf der Suche nach den Giganten des Meeres ab. Übrigens dürfen maximal drei Boote gleichzeitig in diesem Meeresschutzgebiet in der Dominikanischen Republik herumfahren, damit die Wale nicht zu sehr gestört werden.

Im Gegensatz zu vielen anderen Orten, an denen man Wale beobachten kann, wird man in Samana immer auf relativ großen Booten mitgenommen, auf denen über 50 Passagiere Platz finden. Das hat meiner Meinung nach einige Vor-, aber auch Nachteile.

Weil die Boote größer und schwerer sind, fahren sie nicht so schnell und man muss sich an etwas mehr Regeln halten. Schließlich muss man seine Erfahrung auch mit einigen anderen Menschen teilen. Tatsächlich schafft letzteres allerdings auch ein Gefühl der Verbundenheit, weswegen man es auch als Vorteil sehen kann!

Andererseits wird man aufgrund der Größe des Bootes seltener seekrank, und noch wichtiger: es gibt ein Oberdeck. Von hier aus hat man die beste Aussicht auf die Wale und kann zudem den herrlichen Sonnenschein genießen.

In dem Meeresschutzgebiet um Samana schwimmen Hunderte von Buckelwalen umher. Die Chance, diese Tiere zu entdecken, liegt bei beinahe 100 Prozent. Bereite dich darauf vor, dass du viele Schwanzflossen, Rücken, Blaslöcher und sogar ganze Walkörper aus dem Wasser springen siehst! Lass dir dieses Spektakel während deines Urlaubs nicht entgehen, denn für mich war es zweifellos einer der Höhepunkte der Dominikanischen Republik.

wale Samana

Nirgendwo sonst auf der Welt habe ich so aktive Wale gesehen wie hier!

Wale in den Silver Banks

Von Puerto Plata aus werden auch mehrtägige Bootsausflüge zu den Silver Banks angeboten. Dies ist eine relativ flache Bucht, die den Buckelwalen als sichere Geburtsstätte dient.

Dies ist auch einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem man mit Walen schnorcheln kann.

Ja, du hast richtig gelesen! In der Dominikanischen Republik kann man mit Walen schwimmen! Dies ist jedoch sehr teuer. Ein siebentägiger Ausflug kostet mehr als 4.000 € pro Person. Zum Glück sind in diesem Preis allerdings bereits die Übernachtungen auf dem Boot, Essen und Getränke sowie die Begegnungen mit den Walen inbegriffen!

silver banks Dominikanische Republik Wale

Möchtest du gerne mit diesen Giganten schnorcheln? Dafür ist Silver Banks der beste Ort.

Schnorcheln mit Buckelwale

Aber es ist nicht billig!

Was erwartet dich bei der Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik? Meine Erfahrung

Leider bin ich weder Bill Gates noch Dagobert Duck, weshalb ich auch nicht mit den Walen der Dominikanischen Republik geschnorchelt habe. Das heißt allerdings nicht, dass mein Ausflug nach Samana keinen Spaß gemacht hat. Für mich war es die beeindruckendste Walbeobachtung, die ich je gemacht habe!

Nachdem man an Bord gegangen ist, sollte man schnell auf das Oberdeck gehen. Ich rate dir, nicht zu lange zu trödeln, bevor man auf das Schiff geht, denn die zweite Etage ist immer am schnellsten voll.

Während sich die erfahrenen Besatzungsmitglieder auf die Suche nach den ersten Buckelwalen rund um Samana begeben, werden den Passagieren viele interessante Informationen präsentiert: Warum genau kommen Buckelwale nach Samana? Was essen sie? Warum haben sie Buckel? …

Während man diesen Erläuterungen folgt, werden auch Kekse, Süßigkeiten und Getränke verteilt. Du wirst während einer Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik also sicher nicht verhungern!

Wenn die ersten Wale gesichtet werden, steuert das Schiff blitzschnell auf die dunklen Silhouetten über dem blauen Meer zu, und kann man bereits die ersten „Ohs“ und „Ahs“ seiner Mitreisenden vernehmen. Sobald die Schwanzflossen wie in Zeitlupe aus dem Wasser kommen und langsam wieder nach unten sinken, hört man nur noch klickende Kameras.

Das Gefühl, diesen riesigen Tieren so nahe zu sein, ist wirklich unbeschreiblich. Und eigentlich wäre eine Whale Watching Tour bereits perfekt, wenn man nur ein paar Körperteile der Meeressäuger sähe, aber während eines Urlaubs in der Dominikanischen Republik wird das Spektakel noch beeindruckender!

walbeobachtung Samana

Normalerweise sieht man beim Whale Watching immer jede Menge Flossen und Schwänze, aber hier habe ich die Wale oft komplett gesehen!

Springende Wale Dominikanische Republik

Die Wale der Dominikanische Republik springen mit ihrem ganzen Körper aus dem Wasser!

Ununterbrochen springende Wale in der Dominikanischen Republik

Während der Paarungszeit springen die Buckelwale rund um die Dominikanische Republik viel mehr aus dem Wasser als unter normalen Bedingungen. Der genaue Grund für dieses Verhalten ist eigentlich nicht ganz geklärt, aber es wird angenommen, dass die Männchen dies tun, um die Aufmerksamkeit der Frauen zu erregen.

Beim Nachwuchs kommt dieses Verhalten ebenso vor, vielleicht weil sie die Aufmerksamkeit der mit den großen Kerlen flirtenden Mütter wieder auf sich lenken wollen…

Eines ist sicher: Die Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik ist wirklich sehr spektakulär! Während meiner Bootsfahrt habe ich diese Giganten des Meeres mehr als 20 Mal aus dem Wasser springen sehen und glaub mir… das vergisst man so schnell nicht wieder!

Kurz nachdem die Kleinen an die Wasseroberfläche gesprungen waren, sah man oft auch direkt eine ängstliche Mutter hinterherspringen, oder zumindest teilweise mit ihrem Riesenschwanz aus dem Wasser hervorkommen, um ihrem Baby zu helfen. Da die Kleinen noch nicht so leicht an der Oberfläche bleiben können (um zu atmen), versuchen die Mütter zumindest immer, sie ein wenig nach oben zu drücken.

Nach der Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik umsegelt man auch noch die berühmte Bacardi-Insel (Cayo Levantado). Steck deine Kamera also nicht zu voreilig wieder weg, denn diese paradiesische Insel bietet definitiv einige schöne Schnappschüsse.

Je nachdem, für welche Whale Watching Tour man sich entscheidet, gehen einige Boote hier auch für einige Stunden an Land.

whale watching Dominikanische Republik

Normalerweise ist das Erste, was man zu sehen bekommt, der Nebelvorhang eines Wals, der an die Oberfläche kommt.

buckelwale Dominikanischen Republik

Die Schwanzflossen sieht man nur, wenn die Wale eine Zeit lang unter Wasser tauchen.

Whale Watching Touren in der Dominikanische Republik

Da es nur zwei Fahrten pro Tag gibt, nur drei Boote gleichzeitig auf dem Wasser erlaubt sind und die Walsaison in der Dominikanischen Republik zeitlich begrenzt ist, empfehle ich, die Walsafari so weit wie möglich im Voraus zu buchen. Auf diese Weise kann man sichergehen, dass man noch einen Platz bekommt und die Giganten mit eigenen Augen sehen kann.

Online kann man die Buchung für eine Walbeobachtung bei GetYourGuide durchführen. Der Vorteil dieser Website ist, dass man jederzeit bis zu 24 Stunden im Voraus kostenlos stornieren kann.

Andererseits gibt es bei Viator mehr Möglichkeiten. In der Regel kann man seine Buchungen auf dieser Website ebenfalls kostenlos stornieren, aber man sollte sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durchlesen, um wirklich sicherzugehen.

Aber selbst wenn man nicht in Samana übernachtet, kann man in der Dominikanischen Republik auf Walbeobachtung gehen! Von Punta Cana aus gibt es unter anderem viele Whale Watching Touren.

Hier sind einige interessante Walsafaris in der Dominikanischen Republik:

 
whale watching Samana

Und Walmütter zeigen regelmäßig auch etwas sehr Schönes!

Whale Watching in der Dominikanischen Republik: Preis?

Die günstigste Art, zu den Buckelwalen der Dominikanischen Republik zu gelangen, ist, selbst nach Samana zu fahren und von dort aus eine Tour zu buchen. Durchschnittlich kostet eine Whale Watching Tour etwa 52 € pro Person, zuzüglich 4 € zusätzlich, um das Meeresschutzgebiet betreten zu dürfen.

Möchtest du diesen Ausflug mit einem Besuch der berühmten Bacardi-Insel verbinden? Diese Tour gibt es ab 70 € pro Person (mit Mittagessen).

Eine private Kreuzfahrt ab Samana ist für 85 € pro Person möglich (einschließlich eines Besuchs der Bacardi-Insel). Das hat den Vorteil, dass man sich das Boot nicht mit anderen Passagieren teilen muss.

Hast du kein Auto und übernachtest du außerhalb von Samana? Dann kannst du dich auch in Las Terrenas abholen lassen. Dieser Ausflug in der Dominikanischen Republik kostet dann etwa 89 € pro Person.

Da Punta Cana noch etwas weiter von Samana entfernt ist, kostet eine Tour auch noch etwas mehr. Durchschnittlich zahlt man 130 € pro Person (einschließlich Transfers).

Möchtest du die Wale von Samana beobachten, aber in Puerto Plata übernachten? Ein Ausflug mit Abholservice kostet etwa 90 € pro Person.

Noch ein letzter Tipp: Es gibt auch einige Touren in deutscher Sprache. Guck also gut nach, bevor du eine Tour buchst. So kannst du sichergehen, dass du alles verstehst!

wale ausfluge punta cana

Glaub mir: Das Whale Watching in der Dominikanischen Republik wird ein Ausflug, den man nie wieder vergisst!

Was ist die beste Jahreszeit, um Wale in der Dominikanischen Republik zu beobachten?

Die Walsaison in der Dominikanischen Republik beginnt etwa Mitte Januar und endet bereits Ende März. Während dieser Zeit hat man eine Garantie, Wale zu beobachten. Außerhalb dieser drei Monate werden keine Touren und Ausflüge durchgeführt, so dass man die Wale anderswo beobachten muss.

Die meisten Wale kann man in den Monaten April bis Juli auf den Azoren oder rund um Madeira beobachten. Die beste Zeit, um Wale in Island und Norwegen zu beobachten, ist von Oktober bis Januar.

Mit ein wenig Planung kann man Wale also überall auf der Welt beobachten, egal in welchem Monat man auch verreist!

Wann in die Dom Rep zum whale watching

Ich erwähnte doch, dass sich die Wale in der Dominikanischen Republik wirklich komplett zeigen?

Einige weitere Tipps für deine Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik

Buche diesen Ausflug nicht an deinem letzten Urlaubstag in der Dominikanischen Republik. Bei schlechtem Wetter (oder rauer See) ist es nicht möglich, die Wale der Dominikanischen Republik zu beobachten. Aus diesem Grund werden Bootsfahrten manchmal (kostenlos!) auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wenn man sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr in Samana (oder Punta Cana) aufhält, kann man die Wale also nicht mehr beobachten. Sei aber versichert: Wenn man über GetYourGuide bucht, erhält man sein Geld immer zurück. Darüber hinaus kann man bis zu 24 Stunden im Voraus kostenfrei stornieren.

Triff Vorkehrungen gegen die Seekrankheit. Schließlich fährt man auf das offene Meer hinaus, was dazu führen kann, dass die See besonders rau ist. Nimm also vorsichtshalber eine Pille, um nicht seekrank zu werden. Hilft das nicht? Dann richte deine Augen auf den Horizont und vergiss vor allem nicht, zu atmen. Außerdem sollte man zu viel Alkohol am Abend vor der Walsafari in der Dominikanischen Republik vermeiden. Schließlich ist es wichtig, sich gut zu hydratisieren (also auch genügend Wasser zu trinken).

Probier, auf dem Oberdeck zu sitzen. Von hier aus hat man einen ungehinderten Blick auf die Wale (es gibt keine Seitenwände und kein Dach, das die Sicht einschränkt). Außerdem kann man von oben die Silhouette im kristallklaren Wasser sehen, und das ist wirklich ein schönes Motiv für Fotos.

Nimm genügend Speicherkarten mit! Es ist nicht einfach, die Schwanzflossen, Rücken und die riesigen springenden Walkörper richtig zu fotografieren! Oft weiß man nicht, wo die Wale als nächstes auftauchen, und das ständige Schaukeln des Bootes macht das Fotografieren nicht leichter! Vergiss nicht, auch ein paar Filme zu drehen, denn die Begegnung mit den Walen der Dominikanischen Republik willst du zweifellos mit Familie und Freunden teilen!

Schmier dich mit Sonnencreme ein. Die dominikanische Sonne scheint unaufhaltsam, und durch die Reflexion des glitzernden Meerwassers verbrennt man noch schneller als sonst schon.

Wale Dom Rep

Das Whale Watching in der Dominikanischen Republik verspricht auf jeden Fall eine fantastische Erfahrung zu werden!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann gib ihm 5 Sterne! Vielen Dank.
 
Dieser Artikel enthält einige Affiliate-Links. Wenn du etwas über diesen Reiseveranslater buchst, bekomme ich eine kleine Provision auf die Buchung. Du bezahlst dafür keinen Aufpreis. Du kannst diesen Prozess als Möglichkeit sehen, diesen Blog zu unterstützen, wenn er dir gefallen hat. Ich benutze diese Reiseveranstalter selbst, und ich empfehle ausschließlich Reiseveranstalter, die ich auch selbst benutze.
 

Folgst du mir bereits in den Social Media?


Hallo, ich bin Sam Van den Haute. Wärend der letzten 5 Jahre bin ich fast ständig um die Welt gereist. Die Suche nach Abenteuern und der Besuch schöner Orte sind meine Leidenschaft. Lass dich von mir mit tollen Geschichten, schönen Bildern und nützlichen Tipps zu meinen Reiseabenteuern inspirieren. Auf meiner Facebook-Seite und meinem Instagram-Profil findest du die neuesten Updates und wunderschöne Bilder, die dich für deine nächste Reise inspirieren.
Schließ dich meinen Tausenden von Followern an, um die neuesten Updates zu erhalten!

Like Checkoutsam auf Facebook
 

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Checkoutsam | Reiseblog und Reiseführer