5/5 - (3 votes)

11x Sehenswürdigkeiten in Helsinki + Ausflüge & Tipps

Helsinki ist eine interessante Stadt, an die man bei der Planung einer Städtereise vielleicht nicht direkt denkt. Dennoch ist Helsinki eine sehenswerte Stadt mit einer wunderschönen Lage an der Küste. Darüber hinaus gibt es in Helsinki eine große Anzahl von historischen Sehenswürdigkeiten. Aber auch Kultur, schöne Parks und ein pulsierendes Nachtleben zählen zu den Highlights von Helsinki. Helsinki ist eine schöne Stadt, aber leider ist sie nicht gerade billig!

5/5 - (3 votes)

Tipp: Die Helsinki Card

Helsinki ist nicht billig, da die Stadt in Skandinavien liegt. Daher ist es keine schlechte Idee, eine lokale Rabattkarte (die Helsinki Card) zu kaufen. Dadurch wird die Städtereise gleich viel günstiger!

Mit der Helsinki Card erhält man kostenlose öffentliche Verkehrsmittel, einen kostenlosen Sightseeing-Bus, freien Eintritt in die verschiedensten Museen und zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, freien Eintritt nach Suomenlinna mit einem Führer und viele Ermäßigungen in Restaurants, Geschäften und bei Touren. Im Sommer erhält man außerdem eine kostenlose Kanalrundfahrt und einen Hop-on-Hop-off-Buspass! Die Helsinki Card ist für 24, 48 oder 72 Stunden gültig. Die Preise beginnen bei 49 € pro Person.

Highlights in Helsinki

Die noch recht junge Stadt Helsinki versetzt einen während einer Städtereise ins Staunen. Finnlands Hauptstadt ist voll von moderner Architektur, aber auch andere Stile sind im Überfluss vorhanden. So ist der Einfluss der Russen noch deutlich sichtbar, und es gibt in Helsinki viele historische Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Auch das Klima mit kalten Wintern und angenehmen Sommern sorgt für die notwendigen Touristen. Besonders in den Sommermonaten ist ein Städtetrip nach Helsinki äußerst beliebt. Zu dieser Jahreszeit gibt es in der Stadt viel zu erleben. Es finden zahlreiche Feste und Veranstaltungen statt, und die Einheimischen genießen nach einem kalten Winter wieder das Leben im Freien.

Auch die Natur in unmittelbarer Nähe Helsinkis ist ein absolutes Highlight. Während eines Urlaubs in Finnland muss man Helsinki auf jeden Fall gesehen haben!

sehenswurdigkeiten helsinki

1. Die Saunen in Helsinki

Wusstest du, dass einer von drei Einwohnern in Finnald eine eigene Sauna besitzt? Die finnische Sauna ist schließlich auch das Flaggschiff der finnischen Gesellschaft. Zum Glück gibt es für Menschen, die kein eigenes Dampfbad haben, in Helsinki eine große Auswahl an Saunen.

Mein persönlicher Favorit ist Löyly, etwa 20 Minuten Fußmarsch vom Stadtzentrum entfernt. Für ein einzigartiges Erlebnis in einer Rauchsauna kann man auch Kuusijärvi in Betracht ziehen, aber die ist ziemlich weit vom Zentrum entfernt.

Vergiss nicht, genau wie die Finnen nach dem Verlassen der Sauna ins eiskalte Wasser im Freien abzutauchen. Das Gefühl danach ist einfach herrlich!

loyly sauna helsinki Highlights

Die Löyly-Sauna in Helsinki. Meine Lieblingssauna! Als ich die Hitze nicht mehr ertragen konnte, sprang ich ohne zu zögern in die eiskalte See. Was für ein schönes Gefühl!

2. Suomenlinna

Aufgrund seiner besonderen Lage am Meer liegt der Hafen im Zentrum von Helsinki. Von hier aus kommt man zur prächtigen Suomenlinna. Man kann die riesige Festungsinsel leicht mit der Fähre erreichen und die sechs wunderschönen umliegenden Inseln bewundern. Suomenlinna steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes und ist mit seiner überraschend schönen Natur und interessanten Geschichte eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Helsinki. Eine Tagestour dauert durchschnittlich 4 bis 5 Stunden. Es gibt einige Boutiquen und kleine Kioske auf der Insel, aber der Preis für einen einfachen Snack ist ziemlich hoch.

Die Helsinki Card beinhaltet die Bootsfahrt und eine Führung durch Suomenlinna.

suomenlinna sehenswertes helsinki

Suomenlinna ist eine riesige Insel und nur einen Katzensprung vom Festland entfernt.

3. Uspenski-Kathedrale

In Helsinki gibt es eine Reihe historischer Gebäude. Diese bereichern das Stadtbild erheblich und ziehen zudem viele Touristen an. Die Uspenski-Kathedrale ist eine Kathedrale aus rotem Backstein mit türkisfarbenen Türmen. Dieses Gebäude ist schon von weitem sichtbar, denn die Türme stechen aus der Skyline Helsinkis hervor. Die Uspenski-Kathedrale ist die größte orthodoxe Kathedrale Westeuropas. Aufgrund seiner auffälligen Architektur ist das Gebäude typisch für den starken russischen Einfluss in Finnald im 19. Jahrhundert.

uspenski-Kathedrale Sehenswurdigkeiten Helsinki

Die Uspenski-Kathedrale liegt direkt am Hafen von Helsinki. Von innen nüchtern, und von außen reich verziert.

4. Temppeliaukio-Kirche

Hierbei handelt es sich um einen echten Zungenbrecher, aber dieses einzigartige Bauwerk ist schön anzusehen und eine tolle Ergänzung der Liste mit Sehenswürdigkeiten in Helsinki. Die Felsenkirche, wie die Temppeliaukio-Kirche auch genannt wird, besteht aus Granit und hat aufgrund ihrer Kupferkuppel eine perfekte Akustik. Aus diesem Grund wird die Kirche sowohl für Gottesdienste als auch für Konzerte genutzt. Es ist nicht so leicht, den Eingang zu finden, aber man sollte die Suche nicht zu schnell wieder aufgeben. Denn wo bitte findet man noch eine so besondere Kirche?

Um dieses sehenswerte Gotteshaus in Helsinki zu betreten, muss man 3 € pro Person bezahlen. Wenn man Eintrittskarten online kauft, kann man diese bis zu 24 Stunden im Voraus kostenlos stornieren.

Temppeliaukio-Kirche

Die Temppeliaukio-Kirche ist ein ganz besonders sehenswertes Bauwerk in der finnischen Hauptstadt Helsinki!

5. Dom von Helsinki

Ein drittes religiöses Gebäude in der Stadt ist der Dom. Das Schöne an diesen Gotteshäusern in Helsinki sind die architektonischen Unterschiede. Der Dom von Helsinki wurde im neoklassizistischen Stil erbaut und ist neben der modernen Granitkirche und der Uspenski-Kathedrale im russischen Stil ein weiteres Highlight von Helsinki. Der weiße Dom steht auf einer Anhöhe, weshalb man erst viele Treppenstufen überwinden muss, um hinein zu gelangen. Aber der Dom ist diese Mühle mehr als wert! Der hohe Turm mit seiner grünen Kuppel ragt weit über die Stadt hinaus und macht dieses Bauwerk zu einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Helsinki!

Dom Helsinki sehenswuerdigkeiten

Das Wahrzeichen von Helsinki ist natürlich der Dom. Dieses weiße Gebäude thront hoch über der Stadt.

6. Senatsplatz

Genau vor dem Dom liegt der große Senatsplatz. Das Senatsgebäude, nach dem der Platz benannt ist, liegt gegenüber der Universität. Außerdem befindet sich dort auch eine große Bibliothek. Die Gebäude wurden im neoklassizistischen Stil errichtet und sind im ganzen Land bekannt. Während eines Urlaubs in Finnland darf man diese wichtigen Orte auf keinen Fall verpassen. Der Senatsplatz ist sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne das Herz von Helsinki. Hier gibt es immer etwas zu erleben. Ein Konzert, eine Demonstration, ein Markt oder eine andere Veranstaltung mit viel Publikum und Touristen.

Senatsplatz finnland-helsinki

Vom zentralsten Platz in Helsinki aus kann man überall hinkommen. Auf diesem Foto ist ein gemütlicher Weihnachtsmarkt abgebildet.

7. Porvoo

Das niedliche Städtchen Porvoo ist nur 50 Kilometer von Helsinki entfernt. Eine idyllische Stadt mit charakteristischen Häusern und einem gemütlichen Zentrum. Dieser Tagesausflug von Helsinki aus eignet sich besonders, wenn man während seines Aufenthalts in der finnischen Hauptstadt ein bisschen Abwechslung braucht. Porvoo bietet eine Reihe von schönen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Man kann durch die Natur wandern, am See angeln und viele weitere Aktivitäten in der Natur ausüben. Porvoo hat zudem einige nette Restaurants und Cafés zu bieten, aber auch hier darf man sich vor den hohen Preisen nicht erschrecken, denn für eine einfache Mahlzeit muss man viel Geld bezahlen und auch alkoholische Getränke sind sehr teuer.

Von Helsinki aus kann man mit dem Bus nach Porvoo fahren oder einen geführten Tagesausflug planen. Ein Ausflug von Helsinki aus kostet etwa 60 € pro Person.

porvoo Tageausflug Helsinki

Porvoo ist leicht mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Besuche diese gemütliche Stadt, um einen Blick auf das wahre Finnland zu werfen.

8. Esplanadi

Obwohl Helsinki keine Stadt mit immensen Menschenmengen ist, wie man es eigentlich von einer Hauptstadt erwarten würde, ist der Stadtpark Esplanadi ein großartiger Ort zum Ausruhen. Mitten in der Stadt gelegen, ist er von viel Grün umgeben und bietet großartige Sitzplätze. An Wochenenden wird der Park oft von Einheimischen aufgesucht, da man hier viel unternehmen kann. Mit einiger Regelmäßigkeit werden dort auch Veranstaltungen organisiert. Vor allem in den Sommermonaten ist der Esplanadi-Park ein schöner Ort und bietet eine willkommene Abwechslung zu den vielen Gebäuden und belebten Straßen. Rund um den Park befinden sich zahlreiche Geschäfte. Während einer Städtereise nach Helsinki sollte man einen (halben) Tag mit Shopping verbringen. Helsinki ist zwar nicht direkt als Modestadt verschrien, aber die großen Marken gibt es hier trotzdem!

Esplanadi Helsinki sehenswertes

Im Sommer kommt jeder zur Erholung in diesen Park, und im Winter hängt hier einsame Weihnachtsbeleuchtung, während die ganze Stadt in die warmen Einkaufszentren flieht.

9. Helsinki Hauptbahnhof

Auch wenn man nicht mit dem Zug reist, ist der Hauptbahnhof von Helsinki einen Besuch wert. Der riesige Bahnhof ist eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Helsinkis und ein geschäftiger Ort mit sage und schreibe 20.000 Passagieren pro Tag. Dieses besondere Bauwerk wurde von dem berühmten Architekten Eliel Saarinen entworfen. Mehrere Theater und Museen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs, weshalb man, wenn man nicht mit dem Zug weiterfahren möchte, immer noch einen Kulturtag daraus machen kann. Möchtest du lieber shoppen gehen? Dann hast du Glück gehabt, weil es in der Gegend auch viele Einkaufszentren gibt.

Hauptbahnhof Helsinki

Von außen ein etwas seltsames Gebäude, aber das Innere ist einzigartig!

10. Nuuksio-Nationalpark

Wenn man für ein paar Tage in Helsinki oder anderswo in Finnland Urlaub macht, sollte man sich unbedingt auch die Natur ansehen. Der beste Ort, um der Stadt zu entfliehen und das schöne Grün zu genießen, ist der Nuuksio-Nationalpark. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist er von Helsinki aus innerhalb einer Stunde erreichbar. Einmal angekommen, kann man die atemberaubende grüne Schönheit genießen. Der Nuuksio-Nationalpark ist die kurze Fahrt mehr als wert. In den hohen Nadelwäldern neben dem See kann man frische Luft schnappen. Wenn das Wetter es zulässt, kann man dort sogar picknicken.

nuuksio Ausfluege Helsinki

Man darf Finnland nicht wieder verlassen, ohne auch etwas von der wunderschönen skandinavischen Natur gesehen zu haben!  Der Nuuksio-Nationalpark ist nicht weit von Helsinki entfernt und bietet herrliche Aussichten!

11. Tallinn

Tallinn ist zwar die Hauptstadt Estlands, aber sie liegt ganz in der Nähe von Helsinki! Man braucht nur die Fähre zu nehmen, und im Handumdrehen ist man in der estnischen Hauptstadt angekommen. In Tallinn gibt es viel zu sehen und zu tun. Außerdem ist es dort auch viel billiger als in Finnland. Begib dich also auf Powershopping-Tour und besuche eines der großartigen Restaurants von Tallinn oder durchquere die malerische Stadt. Bei einem Tagesausflug von Helsinki aus kann man sich alle Höhepunkte ansehen, denn die estnische Hauptstadt ist nicht so groß.

Tageausflug Helsinki Tallinn

Tallinn hat eigentlich mehr zu bieten als Helsinki, daher würde ich einen Tagesausflug (oder einen neuen Städtetrip) auf jeden Fall empfehlen!

Ausflüge in Helsinki buchen

Möchtest du vor Ort keine Zeit mehr vergeuden? Dann kannst du bereits ein paar Tickets für Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Helsinki buchen. Hier findest du ein paar tolle Ausflüge und weitere Ideen:

5/5 - (3 votes)
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann gib ihm 5 Sterne! Vielen Dank.

Verwandte Nachrichten:

 
Dieser Artikel enthält einige Affiliate-Links. Wenn du etwas über diesen Reiseveranslater buchst, bekomme ich eine kleine Provision auf die Buchung. Du bezahlst dafür keinen Aufpreis. Du kannst diesen Prozess als Möglichkeit sehen, diesen Blog zu unterstützen, wenn er dir gefallen hat. Ich benutze diese Reiseveranstalter selbst, und ich empfehle ausschließlich Reiseveranstalter, die ich auch selbst benutze.
 

Folgst du mir bereits in den Social Media?


Hallo, ich bin Sam Van den Haute. Wärend der letzten 5 Jahre bin ich fast ständig um die Welt gereist. Die Suche nach Abenteuern und der Besuch schöner Orte sind meine Leidenschaft. Lass dich von mir mit tollen Geschichten, schönen Bildern und nützlichen Tipps zu meinen Reiseabenteuern inspirieren. Auf meiner Facebook-Seite und meinem Instagram-Profil findest du die neuesten Updates und wunderschöne Bilder, die dich für deine nächste Reise inspirieren.
Schließ dich meinen Tausenden von Followern an, um die neuesten Updates zu erhalten!

Like Checkoutsam auf Facebook
 

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Checkoutsam | Reiseblog und Reiseführer