4.8/5 - (6 votes)

19 Sehenswürdigkeiten in Catania: Infos, Fotos & Geheimtipps

Catania ist nach Palermo die zweitgrößte Stadt Siziliens. Wahrscheinlich reist du vom italienischen Festland aus nach Catania, wo die meisten Boote auf dem Weg nach Sizilien anlegen.
Catania ist sehr hektisch und wirkt auf den ersten Blick nicht besonders interessant. Aber wenn man einmal in der Altstadt angekommen ist, sieht man, dass es in Catania auf Sizilien viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt. Hier liste ich die schönsten Sehenswürdigkeiten in Catania auf Sizilien für dich auf!
Ich habe Catania während meiner Reise durch Sizilien besichtigt. Möchtest du mehr über Catania und seine Sehenswürdigkeiten sowie meine Tour durch Sizilien erfahren? Dann lies auf jeden Fall auch meine Tipps und Erfahrungen in diesem Artikel.

4.8/5 - (6 votes)

1. Die Kathedrale von Catania

Die beliebteste Sehenswürdigkeit in Catania ist zweifellos die Cattedrale di Sant’Agata auf der Piazza del Duomo.

Die Fassade ist mit schönen, stolzen Statuen geschmückt und um die Kathedrale von Catania herum befindet sich ein kleiner Garten mit einigen schönen Kunstwerken.

Vergiss nicht, auch die Piazza del Duomo zu erkunden. Die Säule mit dem lustigen Elefanten ist zum Beispiel ein Foto wert.

Kathedrale Catania Sehenswürdigkeiten

Die Kathedrale von Catania ist eine der Sehenswürdigkeiten in der sizilianischen Großstadt. Schön von innen und außen! Auch der Platz, auf dem die Kathedrale von Catania steht, ist wunderschön.

2. Herrlicher Blick über Catania: Chiesa della Badia di Sant’Agata

Während meiner 14-tägigen Reise durch Sizilien hatte ich viele schöne Ausblicke, aber dieser Ausblick war wirklich ein Traum!

Für 3 € kann man diese schöne Kapelle neben der Kathedrale von Catania besteigen. Das Innere dieser Sehenswürdigkeit in Catania selbst ist wunderschön, aber es ist vor allem das Dachgeschoss, das für einen schönen Ausblick sorgt.

Nimm die Treppe und mach dich auf den Weg in den obersten Stock dieser Sehenswürdigkeit in Catania auf Sizilien. Halte nicht im ersten Stock an, denn von dort aus sieht man beinahe nichts. Nimm die schmale Wendeltreppe zur Kuppel. Von dort aus hat man den besten Blick über die Stadt Catania auf Sizilien… Und den Ätna!

Aussicht Chiesa della Badia di Sant Agata Catania

Vom Dach dieser Sehenswürdigkeit aus hat man einen Panoramablick über die ganze Stadt Catania auf Sizilien.

Chiesa della Badia di Sant Agata Catania Sightseeing

Das Innere der Chiesa della Badia di Sant’Agata. Besonders den gigantischen Kronleuchter dieser Sehenswürdigkeit in Catania fand ich sehr beeindruckend!

3. La Pescheria

Bist du ein Frühaufsteher? Dann nimm deine Beine in die Hand und gehe zum “La Pescheria“, dem Fischmarkt von Catania. Die Straßen hinter der Kathedrale von Catania werden am Morgen schnell lebendig. Je näher man dem Fischmarkt in Catania kommt, desto stärker wird der Geruch von Fisch. Dutzende von Fischern stellen ihre Waren kreuz und quer aus und unterbieten sich durch lautes Rufen gegenseitig mit ihren Preisen.

Bist du hungrig geworden, weil du all diese frischen Fische gesehen hast? Die Fischrestaurants rund um diesen Platz sind ausgezeichnet! Schließlich können die Köche dort auch mit frischer Ware arbeiten…

La Pescheria Sehenswertes Catania

Der Geruch ist vielleicht etwas weniger angenehm, aber La Pescheria ist eine der Sehenswürdigkeiten, die man in Catania auf keinen Fall verpassen darf!

4. Fontana dell’Amenano

Wenn man den Fischmarkt La Pescheria und die Kathedrale von Catania bereits gesehen hat, kann man auch noch schnell eine weitere Sehenswürdigkeit in Catania besichtigen. In der Nähe der Piazza del Duomo befindet sich der Fontana dell’Amenano. Ein schöner Brunnen aus Carrara-Marmor zu Ehren des Flusses Amenano, der unter der Stadt Catania fließt.

Fontana dell Amenano Sehenswürdigkeiten Catania

Der Fontana dell’Amenano ist eine Sehenswürdigkeit in Catania. Ein schöner Brunnen, der sorgfältig entworfen wurde.

5. Teatro Romano

Nicht nur Rom hat ein Amphitheater! Catania mag zwar viel kleiner sein als Rom, aber es ist immer noch die zweitgrößte Stadt Siziliens und auch die Sizilianer wollten Brot und Spiele!

Versteckt zwischen einigen (bewohnten) Häusern verbirgt sich diese archäologische Sehenswürdigkeit Catanias.
Sobald man seine Tickets für diese Sehenswürdigkeit in Catania gekauft hat (6 € oder 3 €), wird man von der Größe dieses Theaters überwältigt. Die Treppensitze sind noch fast alle intakt, und man kann auch die unterirdischen Krypten besuchen.

Wenn man römische Kunst mag, kann man im Römischen Theater in Catania auch zwei Ausstellungen mit vielen schönen Statuen und anderen römischen Überresten besichtigen.

Teatro Romano Amphitheater Catania

Das Römische Theater in Catania ist riesig, aber gar nicht mal so leicht zu finden… Es gibt nur einen Eingang in diese Sehenswürdigkeit in Catania und der ist auch noch etwas versteckt.

6. Piazza Universita

Mitten im historischen Stadtzentrum von Catania befindet sich mit der Piazza Universita eine weitere Sehenswürdigkeit. Ein gemütlicher Platz, auf dem man sowohl tagsüber als auch abends viel erleben kann.

Neben vielen Geschäften und Restaurants steht hier auch die Universität von Catania. Ein wunderschönes Gebäude, das mit lebensechten Skulpturen und vielen detaillierten Dekorationen verziert ist.

Piazza Universita Aktivitäten Catania

In der Nähe der Piazza Universita gibt es viele Einkaufsstraßen sowie schöne Cafés und Restaurants.

7. Castello Ursino

Das Castello Ursino aus dem 13. Jahrhundert ist eines der Kastelle, das von den alten Königen Siziliens erbaut wurde. Diese Sehenswürdigkeit in Catania ist sehr gut erhalten und beherbergt heute eine große archäologische Sammlung.

Fun Fact: Beim Bau stand das Kastell noch auf einer Klippe. Durch immer wieder neue Vulkanausbrüche und Erdbeben ist die Festung heute allerdings mehr als einen Kilometer vom Meer entfernt! Auch vom ausgegrabenen Wassergraben ist nichts übrig geblieben, da er mit Lava volllief.

Castello Ursino Catania Sizilien

Das beeindruckende Castello Ursino ist eine Sehenswürdigkeit in Catania. Im Inneren der Festung gibt es zahlreiche Sonderausstellungen, aber es gibt auch eine Dauerausstellung.

8. Das Monastero dei Benedettini

Das Monastero dei Benedettini in Catania ist eines der größten Benediktinerkloster Europas. Auch heute ist dieses gigantische Bauwerk nach mehr als 500 Jahren immer noch nicht fertig gestellt! Deshalb vereint diese Sehenswürdigkeit in Catania auch viele verschiedene Baustile. Die angrenzende Kirche wird nicht mehr genutzt, aber der Innenhof und alle anderen Gebäude dienen heute als Geisteswissenschaftliche Fakultät der Universität Catania.

Catania Monastero dei Benedettini Kirche

Die Kirche, die Teil des Monastero dei Benedettini ist, ist völlig verfallen, aber trotzdem ist sie noch schön!

Monastero dei Benedettini Benediktinerkloster Sizilien

Etwas beeindruckender ist das Nebengebäude. Im Innenhof werden regelmäßig Märkte und Treffen organisiert.

9. Via Crociferi

In Catania gibt es viele alte Gassen und Straßen, aber eine der ältesten ist die Via Crociferi. Nach Ansicht vieler stehen auf dieser Straße einige der schönsten Kirchen des 18. Jahrhunderts in der Stadt Catania. Schau auf jeden Fall einmal dort vorbei und wirf einen Blick auf die schönen Fassaden der Kirche St. Benedikt, der Kirche San Francesco Borgia und der Kirche San Giuliano. Am Ende der Straße befindet sich die Villa Cerami. Einst ein schöner Palast, der mittlerweile in die Rechtsfakultät der Universität Catania umgebaut wurde.

via Crociferi Catania Sehenswürdigkeiten

Die Via Crociferi ist eine Sehenswürdigkeit in Catania. Eine der gemütlichsten Straßen der Stadt Catania.

10. Via Etnea

Die Hauptstraße, die durch das historische Zentrum von Catania führt, ist die Via Etnea. Entlang dieser Straße gibt es Hunderte von Geschäften und moderne Restaurants, aber die beste Sehenswürdigkeit ist und bleibt wahrscheinlich doch die schöne Aussicht auf den Ätna. Dieser Boulevard wurde im 17. Jahrhundert nach dem schrecklichen Erdbeben vom 11. Januar 1693 erbaut. Während Bauarbeiten wurden Teile der Straße mit Lavagestein aus dem Ätna neu angelegt.

Via Etnea Interessante örte Catania

Die Via Etnea ist eine Sehenswürdigkeit in Catania und ist vor allem als die Einkaufsstraße von Catania bekannt. Von dort aus hat man auch einen schönen Blick auf den Vulkan Ätna!

11. Villa Bellini oder Giardino Bellini

Der älteste (und meiner Meinung nach schönste) Park Catanias befindet sich ebenfalls an der Via Etnea.

Wenn man ein schönes Picknick machen oder einfach nur in der Natur sitzen möchte, sollte man unbedingt hierher kommen.

Nachdem man die Treppe hinaufgestiegen ist, hat man einen schönen Blick über den Park.

Ganz oben stehen einige romantische, schmiedeeiserne Bänke und eine schöne Pergola. Diese Sehenswürdigkeit eignet sich perfekt für ein paar schöne Fotos!

Villa Bellini Catania Giardino Bellini

In der Via Etnea findet man auch diese schönen Gärten. Ruh dich hier für eine Weile vom Trubel der Stadt Catania aus.

12. Orto Botanico

Bei herrlichen Temperaturen das ganze Jahr über ist es natürlich nicht besonders schwierig, einen botanischen Garten anzulegen. Draußen befindet sich ein schöner Garten, in dem man sich für eine Weile aus dem hektischen Stadtzentrum zurückziehen kann, und im großen Wintergarten gibt es mehr als 160 tropische Pflanzenarten, die man sich ansehen kann.

Orto Botanico Catania

Der “Orto Botanico”, der botanische Garten von Catania ist eine Sehenswürdigkeit in der sizilianischen Großstadt.

13. Museo Dello Sbarco

Auf dem Grundstück von “Le Ciminiere” gibt es viele verschiedene Museen, aber das interessanteste von ihnen ist meiner Meinung nach das Museo Dello Sbarco. In diesem Museum findet man viele Informationen darüber, was in Sizilien während des Zweiten Weltkriegs geschah, mit dem Schwerpunkt auf der „Operation Husky“.

Wie du vielleicht weißt, haben die Italiener lange Zeit an der Seite der Deutschen gekämpft (unter Mussolini).

Als die Alliierten während des 2. Weltkrieges langsam die Oberhand gewannen, begannen die angloamerikanischen Truppen auf Sizilien, Italien zu erobern. Schließlich hatte Sizilien den strategisch günstigsten Standort, um den Gegenangriff auf die Nazis zu starten.

Für vier Euro kann man das Museum besuchen, aber Vorsicht: Eintritt wird einem nur mit einem Reiseleiter gewährt! Von 09:00 bis 12:30 Uhr kann man jede halbe Stunde eine Führung buchen. Spätere Touren sind um 13:00 Uhr, 14:00 Uhr, 14:30 Uhr, 15:00 Uhr und 15:30 Uhr möglich.

Museo dello Sbarco ausflüge Catania Sizilien

Das “Museo dello Sbarco” ist eine Sehenswürdigkeit in Catania auf Sizilien. Sehr interessant für jeden, der mehr über den Zweiten Weltkrieg in Sizilien erfahren möchte.

14. Besuche ein paar schöne Strände

Sizilien ist für seine schönen Strände bekannt, und natürlich gibt es auch in Catania einige. Für die schönsten Strände Siziliens empfehle ich, etwas weiter aus Catania rauszufahren. (Neugierig geworden? Dann lies unbedingt diesen Artikel über die schönsten Strände Siziliens. Natürlich mit Fotos!)

“La Playa” ist der Favorit vieler Einheimischer. Dieser Sandstrand ist ganze 18 Kilometer lang, und entlang dieses Strandes gibt es viele Restaurants und Clubs. Außerdem hat man von hier aus einen schönen Blick auf den Ätna!

Der Riviera dei Ciclopi ist zwar kein Sandstrand, aber man hat dort einen wunderschönen Blick auf vulkanische Felsformationen, die im Meer verfestigt sind.

Strände Catania Sizilien

Der Riviera dei Ciclopi ist eine Sehenswürdigkeit in Catania. Kein idyllischer Sandstrand, aber mit einer wirklich schönen Umgebung!

15. Das Aci Castello

Das Aci Castello wurde im 11. Jahrhundert von den Normannen auf einem freistehenden Lavafelsen erbaut. Während eines heftigen Ausbruchs des Ätna im Jahr 1169 verband flüssige Lava die kleine Insel mit dem Rest Siziliens. Während seiner bewegten Geschichte wurde das Kastell als Residenz wohlhabender und mächtiger Monarchen und auch als Militärgefängnis genutzt.

In dieser Sehenswürdigkeit in Catania selbst befindet sich ein Museum mit vielen Informationen über Archäologie, Mineralien und paläontologische Eigenschaften dieser Region. Naturliebhaber können auch den botanischen Garten besuchen. Dieses eigentümliche Kastell liegt etwa neun Kilometer von Catania entfernt.

Aci Castello Sehenswürdigkeiten Catania

Um das Aci Castello zu besichtigen, muss man ein Stück mit dem Auto zurücklegen. Das Kastell liegt einige Kilometer vom Stadtzentrum Catanias entfernt.

16. Die Porta Garibaldi

Möchtest du als Hochzeitsgeschenk ein majestätisches Eingangstor bekommen? Dafür muss man in Catania König Ferdinand III. oder Maria Carolina von Österreich heißen!

Dieser größte, barocke Triumphbogen schmückt den Stadtrand von Catania und ist auf jeden Fall ein Foto wert.

Ein Teil dieses Steinbogens wurde natürlich auch aus dem typischen schwarzen Lavagestein gebaut.

Porta Garibaldi Catania

Auch in Mailand gibt es eine Porta Garibaldi, aber mir persönlich gefällt diese Sehenswürdigkeit in Catania etwas besser…

17. Iss die köstlichsten Arancini

Eine sizilianische Delikatesse, die man hier probieren sollte, sind die Arancini. Diese frittierten Reisbällchen werden oft mit verschiedenen regionalen Produkten wie Ragù, Mozzarella oder Erbsen gefüllt. Die Arancini von Catania werden oft in Birnenform gerollt, um sich vom Rest Italiens abzuheben.

Arancini Sizilien

Arancini sind eine sizilianische Spezialität, aber in Catania wurde das Rezept ein wenig angepasst.

18. Den Ätna besuchen

Der Grund, warum viele Touristen auf Sizilien Catania besuchen, ist die Nähe zum Ätna. Während meiner eigenen Tour durch Sizilien (lies hier mehr über meine Tour: Tagesablauf, Tipps und Fotos) fand ich den Ätna eines der absoluten Highlights dieser Insel.

Dieser gigantische Vulkan ist noch immer aktiv, und während eines Anstiegs kann man Rauch aus ihm emporsteigen sehen.

Eine Reise von Catania zum Ätna ist einfach zu organisieren. Die Anfahrt dauert etwa zwei Stunden, und dann hat man die Spitze des Vulkans erreicht. Naja… zumindest den Beginn davon, denn einen großen Teil des Vulkans muss man selbst besteigen oder man muss eine Seilbahn oder einen speziellen Jeep benutzen.

Die Aussicht vom Vulkan aus ist überwältigend schön. Es scheint, als würde man auf einer Mondlandschaft herumlaufen!
Die schwarzen, braunen und grünen Farben sind einfach bezaubernd. Und von dieser Höhe aus hat man ein ausgezeichnetes Panorama auf Sizilien und die vom Vulkan geschaffenen Kraterlandschaften.

Möchtest du den Ätna besuchen? Dann lies mehr Tipps und Informationen in diesem Artikel (inklusive einiger schöner Fotos!).

Von Catania aus kann man auch ganz einfach einen Tagesausflug zum Ätna buchen. Diese gibt es ab 55 € pro Person, inklusive Reiseleiter und Transport.

Ausflüge Catania Etna besteigen

Die Landschaft rund um den Ätna ist die schönste, die Sizilien zu bieten hat. Man sollte auf jeden Fall einen halben Tag für diese Reise einplanen! Der Ätna ist eine der besteh Sehenswürdigkeiten von Catania und Sizilien.

19. Tagesausflug van Catania nach Taormina

Die nahegelegene Hügelstadt Taormina ist ein beliebter Tagesausflug von Catania aus. Dieser Ausflug wird oft mit einer Wanderung auf den Gipfel des Ätna kombiniert (ab 50 € pro Person).

Obwohl die Stadt selbst sehr angenehm zu besichtigen ist, ist es vor allem das griechisch-römische Theater, das die meisten Touristen anzieht. Laut Johann Wolfgang von Goethe (deutscher Dichter und Naturforscher) handelt es sich bei dieser Sehenswürdigkeit in Catania sogar um das schönste Freilichttheater der Welt.

Auch der Blick auf den Ätna und das Meer von Taormina aus lohnt sich definitiv.

Taormina Ausflüge Catania

Auch die Gegend rund um Catania bietet reichlich Sehenswürdigkeiten! Zum Beispiel auch das schöne Taormina.

Die 5 besten Hotels in Catania

Wie du siehst, gibt es viele Sehenswürdigkeiten in Catania. Es ist also eine gute Idee, ein paar Tage in der Stadt zu verbringen. Hier findest du die besten Unterkünfte in der sizilianischen Großstadt Catania:

Etna Suite Group

Etna Suite Group ist ein preiswertes und tierfreundliches Hotel im Zentrum von Catania. Alle Zimmer sind modern und luxuriös eingerichtet und die Betten sind ausgezeichnet. Einige Zimmer verfügen über eine eigene Terrasse oder Balkon. Den Tag kann man ganz entspannt mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnen, das aus herzhaften und süßen Köstlichkeiten besteht. Außerdem kann man als Gast den Parkplatz des Hotels kostenlos nutzen. Hast du dich noch nicht entschieden, ob du in Sizilien ein Auto mieten willst? Dann lies dir unbedingt meine eigenen Erfahrungen hier durch.

Auch in der Umgebung dieses Hotels gibt es viele Sehenswürdigkeiten. Dabei denke man nur etwa an den Park der Villa Bellini, die Piazza del Duomo oder den Giardino Bellino. Um die Gegend zu erkunden, kann man im Hotel auch ein Fahrrad mieten.

In der Etna Suite Group kann man bereits ab 77 € pro Nacht in einem Doppelzimmer übernachten.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.com – Booking.com

Etna Suite Group Hotel

© Etna Suite Group

Habitat

Habitat ist ein fabelhaftes luxuriöses und umweltbewusstes Hotel in Catania. Die Zimmer sind mit authentischen Böden und Marmor-Details sehr schön eingerichtet. Das Frühstück besteht immer aus frischen und biologischen Produkten, und das Buffet enthält Köstlichkeiten, die man wahrscheinlich in keinem anderen Hotel findet. Zudem gibt es hier auch eine schöne Terrasse, auf der man nach einem langen Spaziergang einen Drink genießen kann.

Auch in der Nähe des Hotels gibt es viel zu tun. Habitat liegt nur 100 Meter von der berühmten Sehenswürdigkeit Teatro Massimo in Catania entfernt. Außerdem sind die Kathedrale und die Basilika della Collegiata fußläufig erreichbar. Man kann sich auch jederzeit an das Personal wenden, um weitere Informationen und Tipps über andere Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Hotels zu erhalten.

Eine Übernachtung in einem Doppelzimmer im Hotel Habitat kostet durchschnittlich 132 €.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.com – Booking.com

Habitat Catania hotels

© Habitat

Duomo Suites & Spa

Das Duomo Suites & Spa ist die ideale Wahl, wenn man in das pulsierende barocke Herz des schönen Catania eintauchen möchte. Das Hotel verfügt über 12 moderne Zimmer, die jeweils von einem anderen berühmten sizilianischen Film inspiriert wurden, darunter zum Beispiel Der Pate und Cinema Paradiso. Das Frühstück wird jeden Morgen an einem Frühstücksbuffet serviert, bevor man die historische Stadt erkundet.

Das Hotel liegt in der Altstadt, zwischen majestätischen Bauwerken und belebten Straßen. Vom Hotel aus kann man schöne Spaziergänge machen, auf denen man verschiedene Sehenswürdigkeiten in Catania besichtigen kann. Im Duomo Suites kann man auch ein Auto mieten, um die verschiedenen schönen Sehenswürdigkeiten der italienischen Insel Sizilien wie den Ätna und die Riviera Dei Ciclopi zu erkunden.

Für eine Übernachtung im Duomo Suites & Spa zahlt man durchschnittlich 227 € für ein Doppelzimmer.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.com – Booking.com

Duomo Suites and Spa

© Duomo Suites & Spa

Il Principe

Ein modernes, angenehmes Hotel in einer ehemaligen Villa im historischen Zentrum von Catania. Die Räume sind hell und geräumig mit einem einfachen und eleganten Design. Einige Zimmer haben sogar einen Whirlpool! Nach einer wunderbaren Nacht in diesem Hotel in Catania kann man ein reichhaltiges Frühstück genießen. Im Il Principe gibt es auch eine gemütliche Piano-Bar, in der man sich nach einem Tag voller Sehenswürdigkeiten entspannen kann.

Das Il Principe befindet sich mitten in der Altstadt Catanias und liegt direkt an den Treppen von Alessi. Weitere Sehenswürdigkeiten, wie die Basilika della Collegiata und das Römische Theater von Catania, sind fußläufig vom Hotel aus erreichbar. Wenn man sich für die alte italienische Geschichte interessiert, ist dieses Hotel ein schlauer Ausgangspunkt. Die freundlichen Mitarbeiter geben einem gerne die besten Tipps zur Erkundung der Region.

Eine Übernachtung im Il Principe kann man ab 144 € pro Nacht in einem Doppelzimmer buchen.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.com – Booking.com

Il Principe Hotel

© Il Principe

Romano House

Das Romano House befindet sich im Herzen der Stadt Catania. Die Unterkunft ist eine gelungene Mischung aus alter Architektur des 18. Jahrhunderts und modernem Design. Das Hotel besteht aus 50 Zimmern mit feinen und luxuriösen Details. Genau wie die Fassade des Hotels sind die Zimmer eine schöne Mischung aus alter Kunst und neuem Design. Im Hotel gibt es auch ein Restaurant, in dem man die besten sizilianischen Klassiker und Spezialitäten genießen kann.

Wenn man gerne auch die Sehenswürdigkeiten von Catania besuchen möchte, ist das Romano House ein guter Ausgangspunkt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale von Catania und die Via Etna sind gut fußläufig erreichbar. Darüber hinaus kann man auch die kulinarischen Traditionen und das typische sizilianische Nachtleben ganz in der Nähe genießen. Liebst du das Meer? Vom Hotel aus kann man ganz leicht die 70 Kilometer lange Küste entdecken.

Eine Übernachtung im Romano House kostet durchschnittlich 109 € für ein Doppelzimmer.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.com – Booking.com

Romano House Catania

© Romano House

Touren und Ausflüge in Catania

Möchtest du gerne einen Ausflug nach Catania oder vielleicht sogar zum Ätna machen? Bestell deine Tickets online, damit du deinen Urlaub in vollen Zügen genießen können.

Urlaub auf Sizilien

Wie du in diesem Artikel lesen konntest, gibt es in Sizilien viele Sehenswürdigkeiten und viel zu erleben. Doch es gibt auf Sizilien noch viel mehr zu entdecken als nur die Stadt Catania. Palermo, Cefalù, Agrigent, Trapani, … Dies sind nur einige der Städte, die man während seines Urlaubs auf Sizilien auf keinen Fall verpassen sollte.

Planst du deine Reise gerne selbst? Dann lies unbedingt diesen Artikel über meine persönliche Rundreise durch Sizilien.

Möchtest du gerne sehen, was für Touren Reiseveranstalter nach Sizilien anbieten? Dann wirf auch einen Blick auf diese schönen Urlaube auf Sizilien.

4.8/5 - (6 votes)
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann gib ihm 5 Sterne! Vielen Dank.
 
Dieser Artikel enthält einige Affiliate-Links. Wenn du etwas über diesen Reiseveranslater buchst, bekomme ich eine kleine Provision auf die Buchung. Du bezahlst dafür keinen Aufpreis. Du kannst diesen Prozess als Möglichkeit sehen, diesen Blog zu unterstützen, wenn er dir gefallen hat. Ich benutze diese Reiseveranstalter selbst, und ich empfehle ausschließlich Reiseveranstalter, die ich auch selbst benutze.
 

Folgst du mir bereits in den Social Media?


Hallo, ich bin Sam Van den Haute. Wärend der letzten 5 Jahre bin ich fast ständig um die Welt gereist. Die Suche nach Abenteuern und der Besuch schöner Orte sind meine Leidenschaft. Lass dich von mir mit tollen Geschichten, schönen Bildern und nützlichen Tipps zu meinen Reiseabenteuern inspirieren. Auf meiner Facebook-Seite und meinem Instagram-Profil findest du die neuesten Updates und wunderschöne Bilder, die dich für deine nächste Reise inspirieren.
Schließ dich meinen Tausenden von Followern an, um die neuesten Updates zu erhalten!

Like Checkoutsam auf Facebook
 
  1. Khoa Nguyen says:

    Richtig gute Tipps. Vor allem die Sehenswürdigkeiten und die Übernachtungsmöglichkeiten gefallen mir sehr gut. Ich war kürzlich in Catania. Aber aus Zeitgründen konnte ich den Ätna nicht besuchen. Wird beim nächsten Sizilienurlaub nachgeholt.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Checkoutsam | Reiseblog und Reiseführer