Rundreise Kroatien: Reiseplan, Sehenswürdigkeiten und Tipps

Für viele Reisende klingt eine Reise durch Kroatien noch unbekannt und wenig attraktiv. Das ist schade, denn dieses schöne Land auf dem Balkan hat einiges zu bieten. Ein Vorteil ist, dass Kroatien sowohl mit dem Auto als auch mit dem Flugzeug leicht zu erreichen ist. Wenn man mehr über dieses Reiseziel voller Sonne, Meer, interessanter historischer Städte und köstlicher Speisen erfahren möchten… sollte man hier weiterlesen, denn ich erkläre hier alles, was man über eine Rundreise durch Kroatien wissen muss.

Rundreise durch Kroatien

Rundreise Kroatien

Die erste Wahl, vor der man steht, ist, ob man mit dem eigenen Auto fährt oder mit dem Flugzeug nach Kroatien reist. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, auf einer Kreuzfahrt entlang der kroatischen Inseln zu fahren. Alle Optionen haben ihre Vor- und Nachteile, aber man sollte darauf achten, dass, wenn man sich für eine Rundfahrt durch Kroatien mit dem Auto entscheidet, es am besten ist, einen Mietwagen zu buchen.

Während der Sommerferien ist es kein Problem, in Kroatien einen Mietwagen für weniger als 20 € pro Woche zu finden (das sind nur etwa 2,6 € am Tag!!!). Wenn man nur aufs Geld schaut, sollte man sich auf einer Rundfahrt durch Kroatien mit dem Auto also unbedingt für einen Mietwagen entscheiden.

Auf jeden Fall ist eine Rundreise durch Kroatien im Mietwagen viel einfacher, als die ganze Zeit mit dem Bus reisen zu müssen. Man kann zwar auch die öffentlichen Verkehrsmittel nehmen, aber der günstigere Preis überwiegt auf keinen Fall den Komfort bei einer Rundfahrt durch Kroatien mit dem Auto.

Autorundreise Kroatien

Eine Autorundreise durch Kroatien bedeutet viel weniger Zeitverlust. Mit dem Auto dauert die Fahrt von Split nach Dubrovnik nur drei Stunden, mit dem Bus hingegen mindestens fünf Stunden.

Trampen ist natürlich auch immer eine Möglichkeit, aber das würde ich nur machen, wenn man wirklich sehr viel Zeit hat.

Bei rechtzeitiger Buchung kann man auch von Zagreb nach Dubrovnik fliegen. Der Flug dauert eine Stunde und man zahlt in den Sommerferien ca. 60 € pro Ticket (eine Strecke ohne Gepäck – pro Gepäckstück 30 €). Wirf auf jeden Fall einen Blick auf die Flüge von TUI. Mit TUI kann man manchmal schon für weniger als 50 € nach Kroatien fliegen.

Wenn man das Land Kroatien jedoch in vollen Zügen genießen und das Beste aus seiner Rundreise herausholen möchte, empfehle ich, sich für eine Autorundreise durch Kroatien zu entscheiden.

Rundreise entlang der kroatischen Inseln

Wenn man die allerschönsten Orte in Kroatien entdecken möchte, muss man sowieso auch ein paar Bootsfahrten machen und auf eine der Inseln fahren. Oder… man macht einfach eine Kreuzfahrt entlang der dalmatinischen Küste!

Während einer solchen Kreuzfahrt sieht man die schönsten Inseln Kroatiens und steuert sie auch regelmäßig für ein erfrischendes Bad im türkisfarbenen Wasser an. Der Vorteil einer solchen Kreuzfahrt ist, dass man den meisten Reiseveranstaltern ein paar Stunden voraus ist, wodurch man diese schönen Inseln oft (fast) für sich allein hat.

Zlatni Rat Kroatien

Und ab und zu darf man sich natürlich auch entspannen… Zum Beispiel am schönen Strand von Zlatni rat (deutsch Goldenes Horn)!

Was darf man auf der Rundreise durch Kroatien auf keinen Fall verpassen?

  • Die atemberaubenden Plitvicer Seen, die sich im gleichnamigen Nationalpark befinden.
  • Die romantische Stadt Dubrovnik, in der die Serie Game of Thrones gedreht wurde.
  • Die schönen Strände von Brač und die anderen fantastischen Inseln Kroatiens.

Und dann gibt es noch andere romantische Städte wie Zadar und Split oder die wunderschöne Insel Hvar.

Auch die Hauptstadt Zagreb ist in Ordnung, kann aber nicht mit dem Rest des Landes mithalten. Wenn man nicht zufälligerweise von oder nach hier fliegt, muss man die Stadt nicht unbedingt besuchen.

Kroatien Rundfahrt

Eine Rundreise durch Kroatien ist immer schön! Ob man sie nun allein oder mit Freunden macht. Auf jeden Fall trifft man immer auch auf andere Alleinreisende!

Günstige Flüge nach Kroatien

Kroatien liegt zwar etwas weiter von Deutschland entfernt, aber die Flüge in dieses schöne Land sind trotzdem sehr günstig!

Je flexibler man mit seinen Reisedaten ist, desto günstiger sind die Flüge. In diesem Artikel gebe ich ein paar Tipps, wie man immer an günstige Flugtickets kommt. Bei Skys Scanner habe ich bereits Hin- und Rückflüge von Deutschland nach Kroatien für 20 € gefunden! Das ist billiger als so manche Zugtickets!

Bist du weniger flexibel mit deinen Reisedaten und kannst keine günstigen Flüge nach Kroatien finden? Dann wirf einen Blick auf TUIfly. Dieser Reiseveranstalter ist in der Regel nicht in den Flugsuchmaschinen enthalten, bietet aber ebenfalls sehr attraktive Preise.

Von Deutschland aus kann man mit TUI für nur 50 € nach Split und für ebenfalls nur 50 € auf die schöne Insel Brač fliegen. Flugtickets nach Dubrovnik gibt es bei TUIfly ab 60 € pro Person.

Günstige Mietwagen in Kroatien

Nicht nur die Flüge nach Kroatien sind günstig. Auch einen Mietwagen bekommt man in Kroatien zu sehr günstigen Preisen!

Für eine Woche zahlt man weniger als 20 €… Noch eine Woche länger kostet manchmal weniger als 100 €, aber normalerweise starten die Preise bei 120 €. Was immer noch sehr günstig ist, wenn man mich fragt…

Ich vergleiche immer diese Webseiten, um den günstigsten Mietwagen zu finden:

Reiseveranstalter in Kroatien

Wenn man sich während seines Urlaubs in Kroatien lieber entspannen möchte, kann man seine Reise auch schon vollständig im Voraus buchen.  

Bei diesen Reiseveranstaltern kann man auf jeden Fall eine (Rund)Reise durch Kroatien buchen:

  • TUI hat ein sehr großes Online-Angebot. Die Preise für eine einwöchige Reise nach Kroatien beginnen hier bei 350 € pro Person.

Hotels in Kroatien

Heutzutage zieht Kroatien immer mehr Touristen an, aber es bleibt für uns vorläufig noch ein sehr günstiges Reiseland! In Kroatien ist übrigens für jeden Reisenden etwas dabei. Von trendigen Jugendherbergen bis hin zu luxuriösen Resorts.

Es gibt ein sehr großes Angebot und alle Unterkünfte sind auf viele verschiedene Websites verteilt. Schau dir auf jeden Fall diese Websites an:

Am Ende dieses Artikels findest du auch die sieben besten Hotels für deine Rundreise durch Kroatien.

Ausflüge und Touren in Kroatien

In Kroatien gibt es unglaublich viel zu tun. Schöne Inseln, paradiesische Strände, bezaubernde Natur und malerische Dörfer. Manchmal ist es schwierig, irgendwo hinzukommen (oft muss man ein Boot nehmen), und dann kann es sinnvoll sein, einen Ausflug oder eine Tour zu buchen.

Wenn ich einen Ausflug plane, mache ich das immer über GetYourGuide. Einerseits gibt es dort ein breites Angebot an Touren und Tickets, andererseits kann man fast immer bis zu 24 Stunden im Voraus kostenlos stornieren. Man weiß nie, ob sich das Wetter plötzlich verschlechtert, oder ob sich die eigenen Pläne ändern…

Reise durch Kroatien

Man kann natürlich auch einen Tagesausflug zu einem der schönsten Strände in Kroatien machen…

Individuelle Rundreise durch Kroatien: Beispielplanung + Reiseplan

Wenn man mit dem eigenen Auto anreist, kommt man von Norden nach Kroatien. Wenn man sich für einen Flug nach Kroatien entscheidet, kommt man wahrscheinlich in Zagreb, Zadar oder Split an, denn zu diesen Flughäfen gibt es die günstigsten Flüge. Ich würde Zadar oder Split empfehlen, denn dann ist man bereits mehr auf dem Weg dorthin, wo man hinmuss (und hinwill).

Wie lang die Rundreise durch Kroatien dauern soll, hängt natürlich von einem selbst ab, aber man sollte auf jeden Fall mindestens eine Woche lang dort bleiben. Der Einfachheit halber gehe ich von einer Reisezeit von 10 Tagen (zwischen einer und zwei Wochen) aus.

Tag 1: Zadar

Wenn man nach Zadar geflogen ist, sollte man diese schöne Stadt nicht gleich direkt wieder verlassen. Nimm dir die Zeit, durch die romantischen alten Straßen des Stadtzentrums zu schlendern und deinen Urlaub in Kroatien in aller Ruhe zu beginnen. Es gibt in Zadar auch ein echtes Forum Romanum und eine Meeresorgel. Eine “Meer – was?“, wirst du dich wahrscheinlich fragen. Die Meeresorgel von Zadar ist ein Kunstwerk, bei dem die Musik von den Wellen des Adriatischen Meeres erzeugt wird. Lass dir auf keinen Fall den Sonnenuntergang entgehen! Das ist die perfekte Art, den ersten Tag der Rundfahrt durch Kroatien zu beenden.

Autorundreise Kroatien Zadar

Zadar ist der beste Ort, um seine (individuelle) Rundreise durch Kroatien zu beginnen!

Tag 2 + 3: Brač

Am nächsten Tag springt man in sein Auto (oder nimmt den Bus) nach Split. Hier steht man direkt vor der Wahl: Entweder man erkundet zuerst die Stadt und fährt dann nach Brač, oder man fährt direkt auf die Insel. Ich würde letzteres empfehlen, weil Split eine noch schönere Version von Zadar ist und du dich wahrscheinlich schon nach dem Strand sehnst.

Von Split aus nimmt man die Fähre nach Supetar auf Brač. Man kann sein Auto auf dem Schiff, das in der Hauptsaison 14 Mal am Tag übersetzt, mitnehmen. Man zahlt knapp 22 € für die Überfahrt mit Auto und 4,50 € pro Erwachsener. Die Überfahrt dauert etwa 50 Minuten.

Die Insel Brač ist knapp 50 Kilometer lang und die Fahrtzeit vom westlichsten Punkt zum östlichsten Punkt beträgt knapp eine Stunde.

Was darf man auf der Insel Brač auf keinen Fall verpassen?

  • Zlatni rat:  Der Name lautet auf Deutsch Goldenes Horn und wird zurecht als einer der schönsten Strände Europas ausgewiesen.
  • Milna: ein romantisches Fischerdorf, in dem man die lokalen Spezialitäten (Sardinen) auf jeden Fall probieren sollte. Außerdem ist das Dorf ein guter Ausgangspunkt um Windsurfen zu lernen.
  • Vidoca Gora: Von hier aus hat man einen schönen Blick über die gesamte Insel.

Vergiss auf keinen Fall, Sonnenschutz aufzutragen, denn auf Brač gibt es mehr als 2.700 Sonnenstunden pro Jahr!

Rundreise Kroatien auto Brac

Die Inseln rund um Kroatien sind wirklich einen Besuch wert. Auf diesem Foto siehst du Brač.

Tag 4: Split

Am nächsten Tag nimmst du die Fähre zurück nach Split und kannst diese ehemalige römische Siedlung in aller Ruhe erkunden. Sieh dir auf jeden Fall die Kathedrale und den Diokletianpalast an. Aktivurlauber können am Nachmittag jederzeit eine Rafting-Tour auf dem Fluss Cetina unternehmen. Man wird im Zentrum von Split abgeholt oder man fährt selbst in das Dorf Zadvarje (50 Minuten Fahrtzeit).

Split Rundreise Kroatien

Split ist wirklich gemütlich! Und es gibt hier auch viele leckere Restaurants.

Tag 5 + 6: Dubrovnik

*Melodie von Game of Thrones* Dann ist endlich der Tag gekommen, an dem man nach Königsmund aufbricht… Dubrovnik! Diese malerische Stadt darf man auf einer Rundreise durch Kroatien auf keinen Fall verpassen. Als Unterkunft kann ich das extrem günstige Hostel Marker Dubrovnik Old Town, das nur einen Katzensprung von Königsmund entfernt liegt, empfehlen! Dubrovnik selbst ist drei Autostunden von Split entfernt, weswegen ich hier für mindestens zwei Tage bleiben würde, damit man genug Zeit hat, die Stadt vollständig zu erkunden. Hinweis: Parken ist im Stadtzentrum nicht möglich, daher muss man sein Auto auf einem öffentlichen Parkplatz abseits der Stadt abstellen. Bellevue und Banje Beach sind die am besten erreichbaren Strände, und wenn man ein Kajak mietet, sollte man unbedingt zum Betina Cave Beach fahren! Abends kann man auf den alten Stadtmauern schlendern und den fantastischen frischen Fisch genießen!

Kroatien Rundfahrt dubrovnik

Während einer Rundreise durch Kroatien muss man natürlich auch in Dubrovnik Halt machen!

Tag 7 + 8 Hvar

Am nächsten Tag verabschiedest du dich von Ser Jaime Lennister und fährst zwei Stunden nach Drvenik, von wo aus du die Fähre nach Hvar nimmst. Die Überfahrt dauert ca. 35 Minuten und kostet knapp 15 € für ein Auto und 2 € pro Person. Hvar selbst ist eine sehr schöne Insel, auf der es etwas mehr Kulturangebote als auf der Insel Brač gibt. Übrigens kann man hier köstliche Weine probieren! Nachdem man ein paar Gläser getrunken hat, kann man auf der Insel Hvar auch besonders gut Party machen. Oder einfach am Strand liegen und nichts tun… auf Hvar stehen einem alle Türen offen!

Tipp: Ein Roller ist die perfekte Art, die Insel Hvar zu erkunden.

hvar kroatien

Sprechen dich Weine oder Strände nicht an? Dann kannst du einfach die schöne Aussicht auf der Insel genießen.

Tag 9 + 10: Plitvicer Seen

Man sagt, dass man sich das Beste für den Schluss aufheben soll, und das haben wir hier auch gemacht. Die Plitvicer Seen sollte man bei einer Rundreise durch Kroatien auf jeden Fall gesehen haben. Leider gibt es keine Autofähren von Hvar nach Split, weshalb man die Fähre zurück nach Drvenik nehmen muss. Von dort aus ist es eine dreieinhalbstündige Fahrt zu den Plitvicer Seen, weshalb man am besten früh am Morgen aufbrechen sollte. Normalerweise kommt man dann am Nachmittag an und hat dann noch genügend Zeit, diesen fantastischen Nationalpark zu erkunden. Aber um das Beste aus dem Besuch des Nationalparks Plitvicer Seen herauszuholen, sollte man mit der Besichtigung noch bis zum nächsten Tag warten. Dieser großartige Nationalpark besteht aus 16 Seen und sage und schreibe 90 Wasserfällen. Seit dem Jahr 1979 ist der Nationalpark Plitvicer Seen auch als UNESCO-Naturschutzgebiet ausgewiesen. Für eine Tageskarte zahlt man 20 € und für zwei Tage 33,50 €. Der Nationalpark Plitvicer Seen ist das Geld aber definitiv wert. In der Nebensaison zahlt man viel weniger (7,50 € für einen Tag – 12 € für zwei Tage).

Plitvicer Seen Autorundreise Kroatien

Die wunderschönen Plitvicer Seen! Einer der schönsten Parks, die ich je gesehen habe!

Tag 11: Zadar – Zagreb – Deutschland – Österreich – …

Dann ist leider auch schon das Ende deiner Rundreise (mit dem Mietwagen) durch Kroatien gekommen. Von Plitvice aus dauert es mit dem Mietwagen eindreiviertel Stunden nach Zadar und zweieinviertel Stunden nach Zagreb. Ein weiterer Vorteil einer Autorundreise durch Kroatien und der Verzicht auf öffentliche Verkehrsmittel ist, dass man seinen Zeitplan in eigenen Händen hat.

zagreb Deutschland Osterreicht

Zagreb ist nicht spektakulär, aber ziemlich gemütlich!

Tipps für eine Rundreise durch Kroatien

  • Wenn man sich für eine Autorundreise durch Kroatien entscheidet, muss man sich ein bisschen auf die kroatischen Fahrer einlassen. Lass dich von dem Hinweis aber nicht abschrecken, denn man kann in Kroatien perfekt eine Autorundreise machen, aber doch sollte man am Steuer immer aufmerksam sein. Zum Beispiel trauen sich die kroatischen Autofahrer, kurz vor Kurven einen Überholvorgang zu starten. Die Straßen sind gut und die Landschaft ist atemberaubend. Schalte deine Lieblingsmusik ein und fahr einfach drauflos!
  • In Bezug auf Sicherheit und Kriminalität sollte man sich ebenfalls keine Sorgen machen. Wie überall auf der Welt sollte man seinen Reichtum nicht zu exzessiv zur Schau stellen und seine Kamera nicht zu auffällig im Auto zurücklassen, aber Kroatien ist definitiv kein unsicheres Land.
  • Vorsicht beim Wandern!  In den frühen 90er Jahren herrschte in Kroatien noch Krieg und während dieser dunklen Periode wurden mehr als zwei Millionen Minen im Land verlegt.  Bleib immer auf den Wegen, zum Beispiel im Nationalpark Plitvicer Seen. Es wird zwar angenommen, dass das gesamte Gebiet entmint ist, aber man weiß ja nie!
  • Genieß den frischen Fisch! In Kroatien gibt es abgesehen von Süditalien den köstlichsten Fisch des ganzen Kontinents! Das solltest du ausnutzen!
  • Mach aus deiner Rundfahrt durch Kroatien eine Rundreise durch das ehemalige Jugoslawien! Von verschiedenen Städten in Kroatien (hauptsächlich von Dubrovnik) aus kann man die Grenze zu Montenegro und Bosnien-Herzegowina leicht überqueren. Ein Tagesausflug, um ein paar der schönen dortigen Sehenswürdigkeiten zu sehen, lohnt sich definitiv. Ich persönlich fand Kotor und Perast in Montenegro, die Kravice-Wasserfälle sowie Mostar in Bosnien-Herzegowina unglaublich schön.

Natürlich ist das nur ein Musterplan und du kannst selbst entscheiden, wohin du während deiner Rundreise durch Kroatien überall fahren möchtest. Ich habe nur die naheliegendsten Ziele genannt, und man könnte zum Beispiel noch nach Pula fahren. Nimm dir auf jeden Fall die Zeit, das schöne Land Kroatien auf deiner Rundfahrt zu genießen! Jedes Jahr entscheiden sich mehr und mehr Touristen für eine Rundreise durch Kroatien, was sich auch auf die Preise und die Verfügbarkeit von Hotelzimmern auswirkt. Man sollte seine Rundfahrt durch Kroatien also rechtzeitig buchen!

mietwagen rundreise Kroatien

Buchst du eine Autorundreise durch Kroatien oder möchtest du lieber alles für dich organisieren lassen? Diese Tipps helfen dir hoffentlich weiter!

Die 7 besten Hotels in Kroatien

Wie zu Beginn des Artikels versprochen, liste ich hier die sieben coolsten, schönsten und besten Hotels für deine Rundreise durch Kroatien auf:

Art Hotel Kalelarga (Zadar)

Ein stilvolles Hotel in Kroatien mit einem schicken, modernen Interieur. Alle Zimmer sind in Beigetönen gehalten, aber sind doch individuell eingerichtet. Außerdem verfügen die Zimmer über schöne Steindetails, die die Kalelarga-Straße widerspiegeln. Morgens kann man aus den vielen Gerichten der Frühstückskarte wählen.

Das Art Hotel liegt zentral im Zentrum von Zadar, direkt an der Hauptpromenade Kalelarga. In der Nähe des Hotels befinden sich auch die Donatuskirche und das Forum Romanum. Im historischen Zentrum der Stadt gibt es zudem mehrere gemütliche Cafés und Restaurants, in denen man die lokalen Spezialitäten genießen kann.

Im Art Hotel in Zadar zahlt man für ein Doppelzimmer pro Nacht ca. 140 €.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

Art-Hotel-Kalelarga-Rundreise-Kroatien

Bluesun Resort Velaris (Brač)

Ein preiswertes und familienfreundliches Hotel in Brač mit einem schönen Garten, Spielplatz, einer Bar sowie einem Restaurant an der Adria. Die Zimmer sind sehr schlicht gehalten, aber man bucht das Bluesun Resort Velaris auch nicht, um den ganzen Tag in den vier Wänden seines Hotelzimmers zu sitzen. Geh nach draußen und genieße die fantastische Aussicht im schönen Garten.

Wenn man einen ruhigen Urlaub abseits des vollen Stadtzentrums genießen möchte, ist das Bluesun Resort Velaris genau der richtige Ort dafür. Es liegt in Meeresnähe und etwas weiter weg vom Trubel der Stadt Brač. Wenn man Sehenswürdigkeiten wie die Kirche des Heiligen George Perun besuchen möchte, nimmt man am besten das Auto, da die nächsten Sehenswürdigkeiten ca. 5 km von der Unterkunft entfernt sind.

Im Bluesun Resort Velaris Hotel zahlt man durchschnittlich 57 € pro Nacht für ein Doppelzimmer.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

Blueusun Resort Velaris

Rooms Regina (Split)

In Split findet man einige Hotels, die sich perfekt für Reisende mit einem begrenzten Budget eignen. Rooms Regina ist eines von ihnen. Es ist ein gemütliches und kleines Hotel, das einem Hostel ähnelt. Man schläft zwar in einem privaten Zimmer, aber man muss sich das Badezimmer teilen. Die Unterkunft wird von zwei Musikern geführt, die einen herzlich begrüßen, wodurch man sich direkt wie zu Hause fühlt.

Rooms Regina befindet sich im schönen Stadtteil Marjan in Split. Dank der zentralen Lage des Hotels sind fast alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Laufnähe zur Unterkunft. Zum Beispiel kann man den Platz Prokurative und den Strand Žnjan in der Nähe des Hotels besuchen. Das Viertel Marjan liegt übrigens auf einem Hügel, von wo aus man einen schönen Blick über die Stadt genießen kann.

Ein Doppelzimmer bei Rooms Regina in Split bekommt man ab 45 € pro Nacht.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

Rooms Regina Split Kroatien Rundreise

Fresh Sheets Kathedral (Dubrovnik)

Dieses moderne Boutique-Hotel befindet sich im Herzen von Dubrovnik in einem wunderschönen Palast, der zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Die hellen Räume sind schlicht und elegant eingerichtet und bieten einen spektakulären Blick auf die historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Übrigens wird die Unterkunft ihrem Namen gerecht, denn wie “fresh sheets” bereits verrät, bekommt man täglich frische Bettwäsche. Während seiner Rundreise durch Kroatien kann man sich hier vollkommen entspannen.

Fresh Sheets Kathedral befindet sich an einem einzigartigen Ort inmitten der historischen Sehenswürdigkeiten Dubrovniks, wie der Kathedrale von Dubrovnik und dem Rektorenpalast. Nimm für einen einzigartigen Blick auf die Stadt auf jeden Fall auch die Seilbahn auf den Gipfel des Berges Srđ.

Eine Nacht in den frischen Laken des Fresh Sheets Kathedral kostet durchschnittlich 68 € für ein Doppelzimmer.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

fresh sheets kathedral dubrovnik hotel

Hotel Podstine (Hvar)

Ein romantisches Hotel in Kroatien, zwei Buchten von der Altstadt von Hvar entfernt. Das Hotel liegt direkt am Meer, dem perfekten Ort zum Sonnenbaden und Tauchen. Die Strandzimmer und Suiten sind mit leuchtenden Farben eingerichtet und haben einen eigenen Balkon. Das Hotel Podstine verfügt über ein fantastisches Fischrestaurant sowie ein wunderschönes Spa- und Wellnesszentrum.

Das Hotel befindet sich in einer abgelegenen und ruhigen Lage, ideal für einen erholsamen Urlaub an der kroatischen Küste. In und um das Hotel herum gibt es viel zu tun. Das Personal des Hotels Podstine kann für Weinliebhaber beispielsweise eine Weinprobe organisieren. Man kann auch ein Privatboot an der Rezeption mieten oder Ausflüge zu den Fischinseln und Bol buchen. Langeweile kommt hier also keine auf!

Für eine Übernachtung in einem Doppelzimmer im Hotel Podstine zahlt man durchschnittlich 288 € für ein Doppelzimmer.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

hotel podstine hvar kroatin Rundfahrt

Villa Lika (Plitvicer Seen)

Im Herzen des Nationalparks Plitvicer Seen gelegen, ist dieses schöne B&B von der Natur umgeben und daher ein Ort, den man während seiner Rundreise durch Kroatien auf keinen Fall verpassen sollte. Das B&B hat eine überdachte Terrasse, die perfekt zum Frühstück, Mittagessen oder einfach nur zum Entspannen ist. Die Zimmer sind gemütlich und modern sowie mit allem Komfort ausgestattet, damit man sich während seines Aufenthaltes rundum wohlfühlt. Am Abend, nach einem langen Spaziergang, kann man einen Drink an der Bar des B&B genießen.

Die Unterkunft befindet sich ca. 1,3 km vom Eingang 2 des Nationalparks entfernt. In der Nähe des Parks kann man wandern und radeln. Im Winter kann man dort sogar Ski fahren, aber dabei sollte man unbedingt der Route folgen, die sich in der Nähe des B&B befindet, damit man sich nicht verläuft.

Eine Übernachtung in einem Doppelzimmer in der Villa Lika kostet ca. 92 €.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

villa lika plitvicer seen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann gib ihm 5 Sterne! Vielen Dank.
 
Dieser Artikel enthält einige Affiliate-Links. Wenn du etwas über diesen Reiseveranslater buchst, bekomme ich eine kleine Provision auf die Buchung. Du bezahlst dafür keinen Aufpreis. Du kannst diesen Prozess als Möglichkeit sehen, diesen Blog zu unterstützen, wenn er dir gefallen hat. Ich benutze diese Reiseveranstalter selbst, und ich empfehle ausschließlich Reiseveranstalter, die ich auch selbst benutze.
 

Folgst du mir bereits in den Social Media?


Hallo, ich bin Sam Van den Haute. Wärend der letzten 5 Jahre bin ich fast ständig um die Welt gereist. Die Suche nach Abenteuern und der Besuch schöner Orte sind meine Leidenschaft. Lass dich von mir mit tollen Geschichten, schönen Bildern und nützlichen Tipps zu meinen Reiseabenteuern inspirieren. Auf meiner Facebook-Seite und meinem Instagram-Profil findest du die neuesten Updates und wunderschöne Bilder, die dich für deine nächste Reise inspirieren.
Schließ dich meinen Tausenden von Followern an, um die neuesten Updates zu erhalten!

Like Checkoutsam auf Facebook
 

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Checkoutsam | Reiseblog und Reiseführer