Cefalu von Palermo aus besuchen: Wie? Sehenswürdigkeiten + Restaurants + Hotels

Cefalù ist der ideale Ort, um dem Großstadtdschungel Palermos mit all seinen Menschenmassen für eine Weile zu entkommen. Nach einer 50-minütigen Zugfahrt hat man den Eindruck, man wäre auf einer ganz anderen Insel gelandet. Cefalù wird dich verzaubern und es ist wirklich sehr schön, ein paar Urlaubstage hier zu verbringen.

Das erste, was einem (neben seiner Schönheit) an Cefalù auffällt, ist die Ruhe, die hier herrscht. Zumindest wenn man seinen Urlaub in Cefalù gut plant, denn in den Sommermonaten wird diese gemütliche Stadt von einer Horde von Touristen aus dem In- und Ausland belagert. Zusammen mit Mondello gibt es in Cefalù auch die schönsten Strände auf Sizilien. Die vielen Besucher kommen also nicht von ungefähr. Schließlich willst auch du gerne nach Cefalù!

Cefalu Sizilien

Wenn du dir nur ein paar Fotos von Cefalù ansehen willst, scroll einfach weiter! Ich zeige dir, wie dieses Paradies auf Erden aussieht.

Cefalù von Palermo aus erreichen

Wenn man mutig genug ist, sich freiwillig dem sizilianischen Verkehr (und vor allem dem von Palermo) mit dem Auto auszusetzen, folgt man einfach der E90, die einen nach einer Stunde und zehn Minuten Fahrtzeit nach Cefalù bringt (wenn alles glattgeht). Allerdings kann das Parken schwierig und teuer sein (besonders in den Sommermonaten), weshalb es besser ist, wenn man mit dem Zug anreist, besonders wenn man plant, noch am selben Tag von Cefalù aus wieder nach Palermo zurückzukehren. Von Palermo Centrale aus gibt es stündlich einen Zug nach Cefalù und für eine einfache Fahrt von Palermo nach Cefalù zahlt man 5,60 €. Nimm auf jeden Fall die Regionalbahn von Palermo nach Cefalù, denn für den Intercity von Palermo nach Cefalù zahlt man 9 € und die Fahrt von Palermo nach Cefalù dauert 50 Minuten.

Möchtest du Cefalù gerne mit einem Besuch in Monreale kombinieren? Dann kann man natürlich auch eine Tour buchen. Touren kosten 50 € pro Person für einen halben Tag.

Wer einen Vorgeschmack auf Cefalù bekommen möchte, sollte sich auf jeden Fall den Film Cinema Paradiso ansehen. Dieser italienische Klassiker von Giuseppe Tornatore wurde hier gedreht und ist ideal, um in die richtige Stimmung zu kommen und einen Eindruck von den Sehenswürdigkeiten von Cefalù zu bekommen! Aber es gibt natürlich nichts Besseres, als diese charmante Stadt mit eigenen Augen zu bewundern. Cefalù ist eines der schönsten Dörfer Siziliens!

Cefalu Palermo

Entflieh dem Trubel von Palermo und besuche Cefalù. Das ist wirklich ein schönes Dorf!

 

Die schönsten Sehenswürdigkeiten von Cefalù

Wenn man sich am Strand von Cefalù entspannen möchte, sollte man hier besser etwas später im Jahr Urlaub machen. Ideal für einen Urlaub in Cefalù sind die Monate September und Oktober. Die Temperatur ist dann immer noch sehr angenehm, weshalb man sich vor einem Sprung ins Tyrrhenische Meer nicht fürchten muss! Trotzdem wäre es schade, wenn man während seines Urlaubs einfach nur am Strand liegt und nichts tut, denn es gibt in Cefalù so viele andere schöne Sehenswürdigkeiten, die man auf keinen Fall verpassen sollte. Hier ist eine Liste mit den besten Sehenswürdigkeiten in Cefalù.

Die Kathedrale von Cefalù

Man muss kein frommer Katholik sein, um die Schönheit dieses imposanten Bauwerks zu schätzen. Der Bau der Kathedrale von Cefalù begann im Jahr 1131, etwa vierzig Jahre nach der Eroberung Siziliens durch die Normannen. Die Eroberer wollten dem Stadtbild direkt ihren Stempel aufdrücken, und weil König Roger II. einen gefährlichen Sturm überlebt hatte, musste er Gott dafür auch noch seinen Dank aussprechen. Eins kam zum anderen und wenig später dominierte die Kathedrale das Stadtbild der Hafenstadt Cefalù. Vergiss nicht, dir die schönen Mosaike im Inneren der Kathedrale von Cefalù anzusehen!

Kathedrale von Cefalu

Die Kathedrale von Cefalù ist wunderschön, sowohl von innen als auch von außen.

Rocca di Cefalù

Dieser 268 Meter hohe Berg in Cefalù erregt Ehrfurcht und Bewunderung zugleich! Glücklicherweise kann man diesen Burgberg von Cefalù tatsächlich besteigen! Begib dich in die Salita Saraceni und folge ihr bis zum Ticketverkäufer. Tickets kosten 4 € für Erwachsene und 2 € für Kinder. Folge dann einfach der Treppe, die einen nach ca. 45 Minuten Aufstieg nach oben bringt. Gute Wanderschuhe und genügend Wasser sind daher unerlässlich. Unterwegs kann man einen unvergleichlichen Blick über die Stadt Cefalù mit ihren wunderschönen roten Dächern genießen, die einen schönen Kontrast zum azurblauen Meer bilden. Darüber hinaus sind auch der Dianatempel und die Überreste des Castello di Cefalù einen Besuch wert. Der Rocca di Cefalù ist definitiv eine der schönsten Sehenswürdigkeiten von Cefalù!

la rocca cefalu sehenswuerdigkeiten

Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten von Cefalù ist definitiv der Rocca di Cefalù. Fantastische Aussicht, oder?

Der Strand von Cefalù

Wenn man den Rocca di Cefalù gemeistert hat, kann man die wohlverdiente Ruhe am Strand genießen. In Cefalù selbst gibt es dazu zwei Möglichkeiten. Zum einen wäre da der kleinste Strand, Cefalu Beach, in der Nähe der Porta Marinara, eines von nur noch zwei erhaltenen Stadttoren aus dem Mittelalter. Dieser Strand ist sehr klein, aber wenn man im Herbst kommt, kann man hier ganz in Ruhe entspannen. An der zwei Kilometer langen Promenade gibt es auch einen großen Strand, wo man ebenfalls bestimmt ein Plätzchen für sich alleine findet. Beide Strände sind kostenfrei, aber für eine Liege muss man bezahlen. Wenn man dem Trubel entgehen will, kann man zum Strand von Lascari fahren. Das ist der letzte Bahnhof vor Cefalù. Hier ist es viel ruhiger und in Sachen Schönheit macht man auf keinen Fall Abstriche!

Strand Cefalù

In Cefalù gibt es zwei Strände. Ein sehr touristischer Strand und ein viel ruhigerer Strand. Für welchen Strand entscheidest du dich?

Essen und Trinken in Cefalù

Da sich Cefalù auf Sizilien befindet, ist es unmöglich, schlecht zu essen, aber trotzdem kann ich einen Ort empfehlen, wo man hervorragend und zu einem vernünftigen Preis speisen kann. Wenn man Glück hat (oder reserviert), kann man bei Il Covo Del Pirata (Die Piratenhöhle) direkt am Meer essen. Viele Einheimische bestellen dort eine Pasta ai ricci di mare: eine Pasta mit Seeigel. Dies ist eine absolute Delikatesse und sicherlich einen Versuch wert. Und den besten Aperol Spritz findet man im Schittino Salvatore, der ideale Ort für Aperitifs!

Il Covo Del Pirata Cefalu Restaurant

Hast du schon mal Seeigel probiert? Nein? Dann musst du das in diesem Restaurant unbedingt tun!

5 Übernachtungsmöglichkeiten in Cefalù

Möchtest du lieber etwas länger in dem wunderschönen Dorf Cefalù bleiben? Hier sind fünf Unterkünfte in der sizilianischen Stadt Cefalù, in denen dein Aufenthalt noch besser wird.

Ma&Mi B&B

Etwas außerhalb des Zentrums von Cefalù befindet sich das neue und moderne Bed and Breakfast Ma&Mi. Die Zimmer sind sehr hell, so dass es hier aussieht, als wäre immer Sommer. Von seiner Suite aus hat man eine bezaubernde Aussicht auf die Altstadt und das Meer. Im Sommer kann man auf der Terrasse frühstücken und gleichzeitig die schöne und ruhige Umgebung des Bed and Breakfast genießen.

Trotz der Lage ist die Unterkunft immer noch zu Fuß von der Altstadt aus erreichbar. Man kann von hier aus einen schönen Spaziergang zur Kathedrale von Cefalù und zum Marienheiligtum im Ortsteil Gibilmanna machen oder entlang der tollen Strände in der Nähe des Hotels wandern.

Für ein Doppelzimmer mit Panoramablick zahlt man 43 € pro Nacht für zwei Personen.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

Mami B&B Cefalu

© Ma&Mi B&B

Hotel Alberi Del Paradiso

Wenn man ein Hotel in Cefalù mit viel Charme und Romantik sucht, ist das Hotel Alberi Del Paradiso genau die richtige Wahl. Die Unterkunft befindet sich in einem alten, komplett renovierten Herrenhaus. Alle Zimmer sind sehr geräumig und verfügen über alle notwendigen Einrichtungen, damit man sich während seines Aufenthaltes ganz wie zu Hause fühlt. Von seinem Zimmer aus hat man auch einen tollen Blick auf die märchenhaften Gärten und den herrlichen Pool.

Vom Hotel Alberi Del Paradiso aus kann man zu Fuß in die Altstadt laufen, aber das Hotel bietet auch einen kostenlosen Shuttle-Service in die Altstadt an. Dieses charmante Hotel verfügt auch über einen Privatstrand sowie einen privaten Wellnessbereich mit einem Fitnessstudio, in dem man an seiner Gesundheit arbeiten kann. Das Restaurant der Unterkunft bietet auch einige der leckersten sizilianischen Spezialitäten an. Für 78 € pro Nacht kann man eine romantische Umgebung mit zwei Personen genießen.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

Alberi Del Paradiso hotel

© Alberi Del Paradiso

Hotel Kalura

Kalura ist ein ausgezeichnetes Hotel in Cefalù mit vielen Aktivitäten. Das Hotel hat einen eigenen Privatstrand, wo das Personal einem gerne das Schnorcheln, Tauchen und Angeln beibringt. Die Schlafzimmer sind einfach, aber gemütlich und die meisten Suiten bieten einen schönen Balkon mit Meerblick. Der Hoteldirektor hat sogar an Sonnenliegen gedacht, so dass man sich während seines Aufenthalts beim Sonnen durch und durch wohl fühlt. Das Hotel Kalura verfügt auch über eine fantastische Außenterrasse, auf der es ziemlich romantisch werden kann.

Das Hotel liegt etwa zwei Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. So kann man die Sehenswürdigkeiten von Cefalù bei einem schönen Spaziergang leicht erkunden. Hast du keine Lust, dir die Sehenswürdigkeiten in Cefalù anzusehen? Auch dann wird es einem im Hotel Kalura nicht langweilig: Für 89 € pro Nacht kann man einen tollen privaten Swimmingpool und das leckere Essen im Restaurant genießen.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.com Booking.com

hotel Kalura Cefalu

© Hotel Kalura

Astro Suite Hotel

Das Astro Suite Hotel wurde erst im Jahr 2011 eröffnet und ist damit ein noch relativ neues Hotel. Während des Aufenthaltes in diesem Hotel in Cefalù wähnt man sich dank der großen blauen Zimmer, des modernen Designs, der wunderschönen Terrassen sowie der Bullaugen wie auf einer Kreuzfahrt. Die Suiten sind wie Mini-Appartements eingerichtet, wodurch man die Freiheit genießt, selbst zu kochen oder sich doch am Frühstücksbuffet anzustellen.

Das Astro Suite Hotel ist nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt, wo man zahlreiche Kultur- und Kunstangebote wie das Museo Mandralisca, die Kathedrale von Cefalù und die Lavatoio Medievale antrifft. Ein Strand gehört ebenfalls zum Hotel, so dass man sich nach einem anstrengenden Tag voller Besichtigungen komplett entspannen kann. Für all diesen Komfort zahlt man ca. 94 € pro Nacht für zwei Personen.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

Astro Suite Hotel

© Astro Suite

Hotel Le Calette

Das Hotel Le Calette befindet sich in einer der besten Lagen knapp außerhalb des Zentrums von Cefalù mit ungestörtem Blick auf den Hafen. Weiß ist die dominante Farbe der Unterkunft, aber bunte Blumen und interessante Kunstwerke erwecken die Zimmer zum Leben. Obwohl es im Hotel keinen Wellnessbereich gibt, kann man sich dort trotzdem perfekt entspannen. Dies ist im schönen Pool möglich, aber es besteht auch die Möglichkeit, z.B. eine Massage auf seinem Zimmer zu buchen.

Vom Hotel aus ist man im Handumdrehen an einem der beiden unterschiedlichen Strände. Einer ist von Natur aus felsig und der andere hat eine extra gebaute Badeplattform. In nur zwanzig Minuten erreicht man das historische Zentrum zu Fuß, aber es gibt auch einen elektrischen Shuttle-Bus, der einen in die Stadt und wieder zurück bringt. Jeden Tag hängt im Hotel auch ein Plan mit Aktivitäten für den Tag aus. Zwei Personen bezahlen durchschnittlich 110 € für eine Nacht in einem der zeitgenössischen Zimmer.

Preise und Verfügbarkeit: Agoda.comBooking.com

Hotel Le Calette Cefalu

© Hotel Le Calette

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann gib ihm 5 Sterne! Vielen Dank.
 
Dieser Artikel enthält einige Affiliate-Links. Wenn du etwas über diesen Reiseveranslater buchst, bekomme ich eine kleine Provision auf die Buchung. Du bezahlst dafür keinen Aufpreis. Du kannst diesen Prozess als Möglichkeit sehen, diesen Blog zu unterstützen, wenn er dir gefallen hat. Ich benutze diese Reiseveranstalter selbst, und ich empfehle ausschließlich Reiseveranstalter, die ich auch selbst benutze.
 

Folgst du mir bereits in den Social Media?


Hallo, ich bin Sam Van den Haute. Wärend der letzten 5 Jahre bin ich fast ständig um die Welt gereist. Die Suche nach Abenteuern und der Besuch schöner Orte sind meine Leidenschaft. Lass dich von mir mit tollen Geschichten, schönen Bildern und nützlichen Tipps zu meinen Reiseabenteuern inspirieren. Auf meiner Facebook-Seite und meinem Instagram-Profil findest du die neuesten Updates und wunderschöne Bilder, die dich für deine nächste Reise inspirieren.
Schließ dich meinen Tausenden von Followern an, um die neuesten Updates zu erhalten!

Like Checkoutsam auf Facebook
 

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Checkoutsam | Reiseblog und Reiseführer