20x Ausflüge in der Dominikanischen Republik: Tagesausflüge und Touren

Die Dominikanische Republik hat eine der einzigartigsten Landschaften aller karibischen Inseln zu bieten. Neben den endlos langen Stränden ziehen auch das bergige Gelände, der unberührte Dschungel, die großen Seen sowie die herrlichen Sanddünen zahlreiche Besucher an. Von fast jeder Stadt in der Dominikanischen Republik aus gibt es zudem täglich gemütliche Touren zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten des Landes. Ich habe die 20 besten Ausflüge in der Dominikanischen Republik aufgelistet, um dir die Auswahl etwas zu erleichtern.

Touren Dominikanische Republik

Ausflüge in der Dominikanischen Republik von überall aus

Die Dominikanische Republik ist überraschend groß! Daher ist es nicht möglich, in jeder Provinz der Dominikanischen Republik die gleichen Ausflüge zu buchen. Nichtsdestotrotz gibt es einige Touren in der Dominikanischen Republik, die sehr beliebt sind und die man von überall im Land aus buchen kann. Dies sind die besten Ausflüge in der Dominikanischen Republik.

Den Wasserfall El Limon und die Bacardi-Insel besuchen

Diese legendäre Halbinsel ist für ihre malerische Bucht, atemberaubende Wasserfälle sowie tropische grüne Wälder berühmt geworden.

Hier befinden sich zudem einige der schönsten Sehenswürdigkeiten der Dominikanischen Republik. Sowohl Eltern als auch Kinder lieben es hier! Deshalb sollte man unbedingt einen Ausflug von Samaná selbst (oder eine Tagestour von Punta Cana aus) zur schwülen Bacardi-Insel und zum Wasserfall El Limon machen.

Der Tagesausflug beginnt mit einem Besuch des Wasserfalls von El Limon, der zweifellos einen bleibenden Eindruck bei dir hinterlassen wird. Auf der Wanderung zum Gipfel des Wasserfalls kann man die lokalen Pflanzen und Bäume aus nächster Nähe bewundern. Unterwegs kann man tropische Früchte pflücken oder sich auf die Suche nach Kaffee und Kakaobohnen machen. Sobald man den Wasserfall erreicht hat, bleibt einem genügend Zeit, ein erfrischendes Bad zu nehmen und die unglaublich schöne Umgebung zu genießen.

Wenn man anschließend auf Cayo Levantado ankommt, erkennt man die Gegend vielleicht schon aus einer Bacardi-Werbung aus den 90er-Jahren – daher auch der Spitzname der Insel. Aber das ist sicher nicht der einzige Grund, warum viele Tagesausflügler die Bacardi-Insel aufsuchen. Mit ihrem weißen Sand, den hoch aufragenden Palmen sowie dem strahlend blauen Meer ist die Bacardi-Insel wirklich ein Paradies. Bacardi Island ist nicht sehr groß, sodass man die Insel schnell zu Fuß erkunden kann. Glücklicherweise bedeutet dies auch, dass man genügend Zeit hat, um am Strand bei einer köstlichen Piña Colada zu entspannen.

El Limon Ausflug Samana Punta Cana

Mutter Natur zeigt sich bei diesem Ausflug in der Dominikanischen Republik von ihrer besten Seite!

Ausflugsziele Dominikanische Republik Bacardi Insel

Auf Fotos ist die Bacardi-Insel bereits wunderschön, aber in echt ist sie noch viel paradiesischer!

Buggyfahrt in Puerto Plata oder Punta Cana

In der Dominikanischen Republik gibt es viel mehr zu unternehmen als nur ein Sonnenbad am Strand zu nehmen. Die Insel hat nämlich noch eine andere, viel rauere Seite, die es wert ist, erkundet zu werden. Und wie lässt sich diese besser erreichen als mit einer abenteuerlichen Buggyfahrt von Puerto Plata aus?

Während dieser dreistündigen Offroad-Tour wirst du und dein Co-Pilot zweifellos auf deine Kosten kommen. Die Tour verläuft entlang der schlammigen, ungepflasterten Straßen an der Nordküste der Insel.

Unterwegs kommt man an einer atemberaubenden Landschaft vorbei, also mach ab und zu auf jeden Fall einen Boxenstopp, um die blendende Aussicht auf die Berge und das Karibische Meer zu fotografieren.

Man kann diese Tour in der Dominikanischen Republik auch buchen, wenn sich die Unterkunft in Punta Cana befindet.

Touren Dominikanische Republik Buggy

Eine Buggy-Tour in der Dominikanischen Republik wird vor allem die Geschwindigkeitsteufel verzaubern!

Reiten am Strand bei Sonnenuntergang

Wenn man während eines romantischen Urlaubs in der Dominikanischen Republik das Tüpfelchen auf dem i sucht, dann steht Reiten am Strand bei Sonnenuntergang in Puerto Plata ganz oben auf der Liste. Auch in Punta Cana kann man einen schönen Ausritt am Strand buchen. Wenn du vorhast, deinen Freund oder deine Freundin um die Hand anzuhalten, kann man diese Aktivität vielleicht auch heimlich planen.

Während eines Ausritts am Strand in der Abenddämmerung spürt man garantiert Schmetterlinge im Bauch. Wenn die Sonne untergeht, bahnt man sich einen Weg über den Sand und sieht, wie der Mond seinen Platz am Himmel einnimmt. Die Tour dauert durchschnittlich etwa zwei Stunden und ist die perfekte Gelegenheit, den belebten Ferienorten für einen Moment zu entfliehen.

Übrigens kann man gemeinsam mit seinem anmutigen vierbeinigen Freund ein Bad im Meer nehmen, also vergiss nicht, den Badeanzug oder die Badehose anzuziehen.

Reiten Dominikanische Republik Ausfluege

Bei diesem Ausflug in der Dominikanischen Republik entdeckt man die schönen Strände auf eine sportliche Art und Weise.

Walbeobachtung in der Dominikanischen Republik

Whale Watching ist zweifellos einer der beliebtesten Ausflüge in der Dominikanischen Republik. Man kann diese Riesen vor allem vor der Küste von Samaná sehen, denn die riesigen Tiere nennen dies ihre Heimat. Von Samaná aus kostet dieser Ausflug kaum 50 € pro Person.

Befindest du dich gerade nicht in der Nähe? Glücklicherweise kann man auch Tagesausflüge von Puerto Plata und Punta Cana aus buchen, um diese besonderen Meeresbewohner in Samaná zu bestaunen.

Jedes Jahr zwischen Dezember und März kommen diese Wale in die Dominikanische Republik, um sich nach einer anstrengenden Reise auszuruhen. Wobei „ausruhen“ vielleicht die falsche Formulierung ist, denn in dieser Zeit vermehren sie sich eigentlich in den karibischen Gewässern vor der Küste.

Um die Aufmerksamkeit der Weibchen zu erregen, geben sich die Männchen viel Mühe. Sie geben vor, echte Akrobaten zu sein und springen aus dem Wasser oder singen ein Lied, um die Frau ihrer Träume zu verführen. Ich habe mittlerweile bereits Walsafaris auf der ganzen Welt gemacht, aber noch nie zuvor bin ich so von den Socken gehauen worden. Diese Tour darf wirklich niemand auslassen, wenn du mich fragst!

Dominikanische Republik Touren Wale

Meine Lieblingstour in der Dominikanischen Republik? Das ist definitiv Whale Watching in Samaná!

Angeln auf hoher See

Die Dominikanische Republik ist eine Walhalla für Angler. Von Puerto Plata und Punta Cana aus werden großartige Ausflüge organisiert, um einen ganzen Tag lang in der Karibik zu angeln. Schmier dich also gut mit Sonnencreme ein, denn die reflektierende Sonne auf der Meeresoberfläche kann dich ziemlich verbrennen!

Du wirst während dieses Tagesausflugs schnell merken, warum die Dominikanische Republik einer der besten Angelplätze der Welt ist. An der Küste von Puerto Plata und Punta Cana schwimmen zahlreiche exotische Fische herum, die man in der Nordsee nicht fangen kann. Wenn man Glück hat, kann man sogar fantastische Arten wie die Mahi Mahi, den Wahoo oder den Blauen Marlin aus dem Wasser ziehen.

Hast du genug von dieser Aktivität (denn glaub mir… es ist anstrengend, große Fische an Bord zu holen!)? Dann lehn dich mit einem frischen Bier zurück und genieße das paradiesische Ufer.

Punta Cana Angeln Auf Hoher See

Während man darauf wartet, dass Fische anbeißen, kann man ganz entspannt einen Cocktail genießen!

Tauchen in der Karibik

Wenn du einen tropischen Urlaub in der Dominikanischen Republik machst, ist es sicherlich keine schlechte Idee, daraus einen kompletten Tauchurlaub zu machen. Online findet man hauptsächlich Ausflüge in der Dominikanischen Republik von Punta Cana, Puerto Plata und Santo Domingo aus, aber es ist auch möglich, vor der Küste von Samaná in der Karibik zu tauchen.

Hast du dich jemals gefragt, wie es sich anfühlt, unter Wasser zu atmen? Dann ist dieser Ausflug in der Dominikanischen Republik bestimmt genau das Richtige für dich. Man taucht tief ins Meer hinab – natürlich mit Taucheranzug und Sauerstoffflasche – und lässt sich auf ein beeindruckendes Unterwasserabenteuer ein. Bewundere die Korallenriffe (aber berühre sie nicht!) und erspähe ein paar verspielte Fische und andere Meeresbewohner aus nächster Nähe. Es ist wirklich eine einzigartige Erfahrung, und ehe man sich versieht, ist die Tour auch schon wieder vorbei.

Tauchen Dom Rep

Was für ein wunderbares Gefühl es ist, unter Wasser zu atmen!

Tauchen Dominikanische Republik Hai

Vielleicht bekommst du diesen Hai auch zu Gesicht! Und keine Angst, sie beißen nicht!

Eine Schnorcheltour buchen

Wenn Tauchen nichts für dich ist, steht vielleicht Schnorcheln auf deiner Liste mit Ausflügen in der Dominikanischen Republik? Sowohl in Punta Cana als auch in Puerto Plata gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein entspannendes Unterwasserabenteuer zu erleben.

Schnorcheln in der Karibik hat etwas Magisches an sich. Das Leben im Meer ist genauso malerisch, wie man es sich erträumt hat. Eine solche Tagestour in der Dominikanischen Republik beinhaltet in der Regel eine Fahrt mit einem Katamaran. Das Boot hält dann mitten auf dem Meer, und das ist das Zeichen, dass man seine Schnorchelausrüstung anziehen kann, um zwischen den bunten tropischen Fischen umherzuschwimmen. An diese Tour in der Dominikanischen Republik wird man sich zweifellos sein ganzes Leben lang erinnern!

Schnorcheltour Dominikanische Republik

Du wirst überrascht sein, wie viele farbenfrohe Fische und Korallenriffe man mit nur einer Schnorchelausrüstung sehen kann.

Einen Tag auf der Isla Saona verbringen

Die Isla Saona ist eine tropische Insel im Südosten der Dominikanischen Republik. Dies ist ein fantastischer Ort für einen Tagesausflug in der Dominikanischen Republik, und deshalb starten auch viele Ausflüge von Santo Domingo aus in dieses Stück Paradies. Auch von Punta Cana aus werden täglich Touren zur Isla Saona angeboten.

Auf der Insel leben nur 300 Menschen, sodass man immer einen ruhigen Ort findet, an dem man sich entspannen kann.

Man kann lange ruhige Spaziergänge machen, sich im seichten Wasser entspannen oder sich am weißen Sandstrand sonnen.

Es werden auch regelmäßig Vergnügungsfahrten organisiert, bei denen man im klaren Ozean schnorcheln kann. Es muss dich daher auch nicht überraschen, dass die Isla Saona als einer der schönsten Orte gilt, die die Dominikanische Republik zu bieten hat.

Saona Insel

Die Isla Saona ist einer der schönsten Orte in der Dominikanischen Republik.

Isla Saona

Dies ist ein Tagesausflug in der Dominikanischen Republik, den man nicht verpassen darf!

Eine Zigarrenfabrik besuchen

Während deines Urlaubs in der Dominikanischen Republik solltest du unbedingt auch eine Zigarrenfabrik besuchen. Das ist eine der Touren in der Dominikanischen Republik, die auf deiner Bucket List auf keinen Fall fehlen dürfen, zumal die dominikanischen Zigarren mindestens genauso schmackhaft sind wie die Zigarren aus Kuba. Auch wenn man nicht raucht, ist die Besichtigung einer lokalen Fabrik äußerst interessant. Von Santo Domingo und Punta Cana aus werden täglich Ausflüge zu einem lokalen Unternehmen in der Dominikanischen Republik organisiert.

Zunächst wird man durch die Fabrik geführt, damit man die verschiedenen Phasen der Zigarrenproduktion sehen kann. Entdecke, wie Tabakblätter in ein Endprodukt verwandelt werden, und probier selbst eine Zigarre (oder riech daran, wenn du nicht rauchst). Am Ende der Tour in der Dominikanischen Republik hat man zudem die Möglichkeit, an Ort und Stelle handgerollte Zigarren zu kaufen.

Zigarrenfabrik Ausfluege Dominikanische Republik

Bist du immer noch auf der Suche nach einem schönen Souvenir? Dann nimm doch ein paar handgerollte Zigarren mit nach Hause!

Rum in einer Rumfabrik probieren

Fühl dich wie ein echter Pirat und gehe nachmittags bei einem Ausflug von Santo Domingo aus zu einer Rumverkostung. Auch von Punta Cana und Puerto Plata aus kann man eine Rumfabrik besuchen. Meist wird dies auch mit einer Führung durch eine Zigarrenfabrik kombiniert. Auf diese Weise schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe!

In der Dominikanischen Republik werden verschiedene Geschmacksrichtungen von Rum gebrannt. Geschmacksrichtungen wie Kokosnuss, Banane, Passionsfrucht und Ananas verleihen dem Getränk eine noch exotischere Note. Während dieses geschmackvollen Ausflugs in der Dominikanischen Republik erfährt man auch etwas über die Geschichte und den Ursprung des Brauens dieses starken Getränks. Am Ende des Ausflugs in der Dominikanischen Republik kann man im Laden der Fabrik oft auch eine Flasche Rum kaufen: ein köstliches Souvenir für zu Hause!

Rumfabrik Dom Rep Tageausflug

Wie du siehst, gibt es dort mehr als genug Rum zu probieren!

Ausflüge von Punta Cana aus

Punta Cana ist der unangefochtene König des Tourismus in der Dominikanischen Republik. Und das liegt vor allem an den kilometerlangen weißen Stränden wie Bavaro, Macao und Arena Gorda.

Doch es gibt hier noch viel mehr zu erleben. Möchtest du weitere Touren und Ausflüge in Punta Cana in der Dominikanischen Republik entdecken? Dann wirf einen Blick auf die Möglichkeiten von GetYourGuide und Viator.

Parasailing an den schönsten Stränden

Möchtest du die schönen Strände einmal aus der Luft betrachten? Dann ist Parasailing eine der denkwürdigsten Aktivitäten, die man in Punta Cana unternehmen kann.

Beim Parasailing hat man das Gefühl zu fliegen, und das ist wirklich eine beeindruckende Erfahrung! Man wird zunächst an einem Fallschirm befestigt, der wiederum an einem Boot festgemacht ist. Wenn das Boot dann ablegt, wird die Luft im Fallschirm aufgefangen, wodurch man nach oben schwebt. Es ist fantastisch, die Fünf-Sterne-Resorts, Golfplätze und Strände von Punta Cana aus der Vogelperspektive zu betrachten. Auch wenn man Höhenangst hat, empfehle ich, es trotzdem einmal zu versuchen. Danach fühlt man sich freier als je zuvor!

parasailing Dom Rep Touren

Parasailing in einer tropischen Umgebung macht einfach am meisten Spaß!

Ein Tagesausflug nach Catalina Island

Ich möchte wetten, dass du dich direkt in diese Insel verliebst. Darum werden auch viele Ausflüge von Punta Cana nach Catalina organisiert und oft mit einem Besuch von Altos de Chavón, einer nachgebauten mittelalterlichen römischen Stadt, kombiniert. Aber das Sahnehäubchen dieser Tour in der Dominikanischen Republik ist natürlich Catalina Island selbst.

Die Insel ist ein atemberaubendes kleines Paradies, in dem man die Zeit seines Lebens verbringt. Wenn man wirklich all die Pracht genießen möchte, lässt man sein Smartphone am besten im Hotel – oder versucht, es so viel wie möglich im Rucksack zu lassen. Catalina ist mit seinen wogenden Palmen und dem weichen Sandstrand, an dem man sich stundenlang sonnen kann (vergiss deine Sonnencreme nicht) ein Stück Himmel auf Erden. Außerdem ist es auch ein guter Platz, um in einem seichten Stück Ozean zu schnorcheln und die wunderschöne Unterwasserwelt zu entdecken.

Catalina Insel Ausflug Dominikanische Republik

Dieses tropische Paradies willst du doch sicher nicht verpassen, oder?!

Catalina Insel Dom Rep

Obwohl dies ein beliebter Ausflug in der Dominikanischen Republik ist, findet man dort immer einen Platz für sich allein.

Einen Tag voller Abenteuer erleben

Wenn man nach weiteren spannenden Sehenswürdigkeiten in Punta Cana sucht, findet man in der Nähe einige sensationelle Freizeitparks, wie etwa den Bavaro Adventure Park und den Scape Park. In beiden Parks sollte man sich auf jeden Fall an die Seilrutsche hängen, damit man unvergessliche Ausblicke auf die dominikanische Natur genießen kann.

Der Bavaro Adventure Park ist mit seinen 40 Dinosauriern und einem riesigen Trampolinpark vielleicht etwas mehr auf Kinder ausgerichtet, aber als Erwachsener kann es ebenfalls nicht schaden, das Kind in sich zu wecken, oder?

Der Scape Park im Cap Cana Resort ist wiederum vollständig um die Natur herum aufgebaut und die Attraktionen sind etwas rauer als im Bavaro Adventure Park. Bewundere hier also auf jeden Fall die endlosen Ausblicke auf die malerische Umgebung, während man sich auf einer der aufregenden Fahrten ausschreien kann.

Auch von Puerto Plata aus werden Tagesausflüge zu einem Freizeitpark in der Dominikanischen Republik organisiert. Dieser Ausflug in der Dominikanischen Republik führt einen zu einem Abenteuerpark in Maimón. Häng dich an eine der vielen Seilrutschen, fahr in einem Quad durch den Schlamm, reite auf einem Pferd oder spaziere durch den tropischen Garten, wenn Adrenalin nicht so dein Ding ist.

Touren Dom Rep Ausflüge

Bereit für einen Tag voller Abenteuer?!

Eine Party in Punta Cana feiern

Wenn man seinen Urlaub plant, denkt man vielleicht daran, abends einen entspannenden Ausflug in der Dominikanischen Republik zu machen. Mit einem lebhaften Tourismussektor bietet Punta Cana natürlich auch zahlreiche Gelegenheiten, eine lustige Party zu feiern. Es gibt eine Menge Hotels und Resorts mit eigenen Bars und Diskos für alle, die dort übernachten, aber wenn man einmal etwas anderes erleben möchte, kann man sich auch in der Stadt und auf dem Meer köstlich amüsieren.

Eine der besten Möglichkeiten, das Nachtleben in Punta Cana zu genießen, ist natürlich der Sonnenaufgang auf einem Boot. Aber wenn es etwas einzigartiger sein darf, sollte man eine Party mit Piraten auf einem echten Piratenschiff organisieren. Die Piraten sorgen für die nötige Unterhaltung, und wer weiß, vielleicht angelt man sich nach ein paar Drinks an der Bar vielleicht auch solch einen Seemann ;-).

Wenn man keinen Seemansgang hat, sollte man vielleicht besser auf dem Festland feiern. Der Place To Be ist Coco Bongo, der vielleicht berühmteste Club auf der ganzen Insel. Manchmal werden bis zu zwölf Shows an einem Abend organisiert. Genieße die akrobatischen Shows, Auftritte oder einfach eine unvergessliche Party.

Tipp: Die Eintrittskarten sind online billiger, wodurch du den ganzen Abend lang All-You-Can-Drink genießen kannst.

Piratenschiff Punta Cana Touren Dom Rep

Yo-ho-ho, and a bottle of rum!

Entdecke, wie die Einheimischen in Higüey leben

Eine Rundreise durch die Dominikanische Republik ist viel mehr als nur ein Sonnenbad am Strand und ein Cocktail im Luxusresort. Es gibt dort auch viel Kultur zu erleben, beispielsweise bei diesem Ausflug von Punta Cana in das pulsierende Higüey. Dies ist der perfekte Weg, um zu entdecken, wie die Bewohner dieser exotischen Insel leben.

Higüey ist der Ort, an dem man das unglaubliche katholische Erbe des Landes erkunden kann. Besuche also unbedingt die Basilica Catedral Nuestra Señora de la Altagracia, die wichtigste und größte Kirche der Dominikanischen Republik. Bewundernswert ist auch die 500 Jahre alte St. Dionysos-Kirche. Aber nicht nur diese religiösen Attraktionen sind sehenswert – auch das lokale Leben vor Ort wird dich verblüffen. Schlendere also durch die Straßen und genieße die besonderen Bräuche der Einwohner des Städtchens.

Kathedrale Higuey

Der Höhepunkt eines Besuchs in Higüey ist natürlich die Besichtigung dieser besonderen Kathedrale!

Eine Safari-Tour durch die Landschaft

Wenn man genug vom geschäftigen Treiben in Punta Cana hat, könnte eine Safari-Tour durch die malerische Landschaft eine willkommene Möglichkeit zur Entspannung sein. Während dieses Ausflugs in der Dominikanischen Republik hat man die Möglichkeit, die herrliche Umgebung der Insel zu entdecken.

Mit dieser Tour von Punta Cana in der Dominikanischen Republik aus geht es in das mächtige Anamuya-Gebirge. Dort besucht man eine alte Zuckerplantage, entdeckt, wie Zigarren von Hand gerollt werden und entspannt schließlich am ruhigen Macao Beach. Außerdem hat man dort auch die Möglichkeit, durch die Region zu reiten, und zum Abschluss kann man ein Buffet mit typischen lokalen Gerichten genießen: wirklich köstlich!

Ausfluege Dominikanische Republik

Safari-Ausflug in der Dominikanischen Republik

Ausflüge von Samaná aus

Mein persönliches Lieblingsziel in der Dominikanischen Republik ist Samaná. Diese Halbinsel ist noch völlig unberührt und zeigt einem das wirkliche Leben auf dieser Karibikinsel.

Ein weiterer Grund, warum ich Samaná so mag, ist natürlich, dass es hier so viel zu erleben gibt. Willst du noch mehr Inspiration? Dann sieh dir die Touren in Samaná auf GetYourGuide und Viator an.

Bootsfahrt durch den Nationalpark Los Haitises

Ein Besuch des Nationalparks Los Haitises gehört ebenfalls zu den unverzichtbaren Ausflügen von Samaná in der Dominikanischen Republik aus. Das wunderschöne Naturschutzgebiet hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem Magneten für Naturliebhaber und andere Touristen entwickelt. Das klare blaue Meer der Samaná Bay ist nur einen Katzensprung entfernt und zudem beherbergt der Nationalpark mehrere riesige Berge und tiefe Täler mit Tausenden von Bäumen.

Während man den Wanderwegen durch die unberührten Wälder und Mangrovensümpfe folgt, wird man ganz eins mit der Natur. Bewundere, wie Hutias (eine Nagetiergruppe) und Pelikane aufeinandertreffen und miteinander interagieren. Besuche zudem die Taino-Höhlen und entschlüssle die geheimnisvollen Felsmalereien aus einer fernen Vergangenheit. Spannung garantiert! ?

Ausflüge Samana Los Haitises

Los Haitises ist der größte Nationalpark der Dominikanischen Republik.

Los Haitises Mangrovensümpfe

Naturliebhaber werden hier eine tolle Zeit haben!

Ausflüge in Puerto Plata

Puerto Plata ist eine der gemütlichsten Städte in der Dominikanischen Republik. Die kolonialen Überreste und bunten karibischen Häuser werden dich sicherlich einen ganzen Tag lang beschäftigen, aber auch wenn man länger hierbleibt, gibt es viel zu tun!

Brauchst du noch mehr Ideen für Ausflüge in Puerto Plata in der Dominikanischen Republik? Dann wirf einen Blick auf diese Touren in der Dominikanischen Republik bei GetYourGuide oder Viator.

Die Wasserfälle von Damajagua bewundern

Die 27 Wasserfälle – Charcos de Damajagua – sind der Höhepunkt der Naturschönheit auf der Insel. Es ist einer der besten Ausflüge in Puerto Plata in der Dominikanischen Republik, die man buchen kann. Vergiss also nicht, ein Paar feste Wanderschuhe in deinen Koffer zu packen und beginn schon einmal, von diesem idyllischen Tagesausflug in der Dominikanischen Republik zu träumen.

Du kannst online eine Tour zu den Charcos de Damajagua in der Dominikanischen Republik mit Abfahrt in Puerto Plata buchen.

Man wird morgens in seinem Hotel abgeholt, und die Guides bereiten einen gründlich auf das vor, was einen erwartet. Wenn du eine abenteuerlustige Wasserratte bist, wirst du hier zweifellos Spaß haben. Es gibt hier mehr als genug Wasserfälle, von denen man herabspringen oder hinunterrutschen kann: unvergesslich und magisch!

Damajagua Wasserfälle Puerto Plata

Abenteuer garantiert in der dominikanischen Wildnis!

Damajagua Wasserfälle

Die Natur ist hier wirklich unglaublich schön!

Wegträumen auf Paradise Island

Während deiner Rundreise durch die Dominikanische Republik sollte ein Tagesausflug zur Cayo Arena nicht auf deiner Bucket List fehlen. Die Insel wird auch Cayo Paraiso (Paradiesinsel) genannt, und wenn man einen Fuß an Land setzt, wird einem sofort klar, warum das so ist. Von Puerto Plata aus kann man problemlos eine Tour zu dieser blendenden Sandbank buchen, einschließlich einer Führung durch den Nationalpark Monte Cristi.

Der Tag beginnt mit einer Wanderung entlang des perlweißen Sandstrandes auf Paradise Island. Du wirst schnell feststellen, dass es hier sehr heiß werden kann, und dann ist ein Bad oder ein Schnorchelgang im kristallklaren Wasser mit den bunten Fischen wirklich sehr verlockend.

Zum Abschluss des Tages macht man eine Fahrt mit einem Speedboot durch den üppigen Mangrovenwald des Nationalparks Monte Christi. Du wirst von der wunderschönen Fauna und Flora in der Lagune begeistert sein.

Cayo Paraiso Puerto Plata

Jetzt sag einmal selbst: das ist doch wirklich ein Paradies, oder?!

Cayo Paraiso Puerto Plata Ausflüge

Nach einem Tag auf dieser Paradiesinsel kann man auch die nicht weit von dort entfernten und wunderschönen Mangrovenwälder erkunden.

Ausflüge von Santo Domingo aus

Auch in der Hauptstadt der Dominikanischen Republik gibt es zahlreiche Ausflüge, die man buchen kann. Im Folgenden fasse ich die schönsten von ihnen zusammen.

Brauchst du noch mehr Inspiration? Dann wirf einen Blick auf die Touren von GetYourGuide und Viator.

Rundgang durch das koloniale Zentrum von Santo Domingo

Eine Führung durch das historische Zentrum von Santo Domingo ist einer der interessantesten Ausflüge in der Dominikanischen Republik. Die Zona Colonial ist eigentlich eine kleine Stadt inmitten der Hauptstadt und besteht aus schönen Straßen und schattigen Plätzen. Hier befinden sich einige der ältesten Kolonialgebäude der westlichen Hemisphäre, darunter die Kathedrale, das Kloster und die Universität von Santo Domingo.

Bei einem Spaziergang durch die Calle de las Damas tritt man in die Fußstapfen der ersten spanischen Eroberer, die diese Stadt als Stützpunkt für die Eroberung Lateinamerikas nutzten. Dennoch ist dieser Bezirk kein Museumsstück. Es ist übersät mit Geschäften, gemütlichen Restaurants und Cafés, die in den Kolonialgebäuden untergebracht sind. Die Zona Colonial ist also auch ein echtes Viertel, in der Familien einen kühlen Abend im Freien verbringen.

Eine Stadttour durch Santo Domingo ist daher auch ein logischer Ausflug, wenn man in der Stadt übernachtet. Wenn man eine etwas originellere Tour durch die Zona Colonial machen möchte, bucht man am besten eine Tour mit einem Trike, einer einzigartigen Mischung aus Fahrrad und Roller. Außerdem ist es möglich, von Punta Cana aus abzufahren, um das koloniale Zentrum der Hauptstadt zu erkunden.

Zona Colonial Santo Domingo Touren Dom Rep

Die koloniale Zone erinnert ein wenig an Europa.

Dom Rep Santo Domingo

Und auch außerhalb der Zona Colonial gibt es einige schöne Sehenswürdigkeiten zu erblicken.

Augen auf bei Tierquälerei

Obwohl die Dominikanische Republik ein Paradies auf Erden ist, muss man sich jedoch vor Tierquälerei hüten, wenn man hier einen Ausflug bucht.

Geh also niemals mit Delfinen in Gefangenschaft schwimmen, sondern spring einfach ins Meer, wo man mit wilden Exemplaren schwimmen kann. Ich empfehle dir auch, den Wasserfall El Limon nicht mit einem Pferd zu besuchen. Die Wege dorthin sind oft so rutschig, dass die Tiere sich die Beine brechen könnten, und das willst du doch bestimmt nicht, oder?

Abschließend bitte ich dich auch, in Parks nicht mit Affen zu schmusen. Sie leben in Gefangenschaft und unter schlechten Bedingungen. Vorsicht also!

niemals mit Delfinen schwimmen Dominikanische Republik

Schwimm in der Dominikanischen Republik nicht mit Delfinen in Gefangenschaft! Es gibt dort mehr als genug andere Dinge zu erleben.

Die Dominikanische Republik ist eine echte Walhalla mit vielen Sehenswürdigkeiten. Ein Urlaub auf dieser Insel ist daher die ideale Gelegenheit, einige schöne Ausflüge in der Dominikanischen Republik zu buchen. Sowohl von Punta Cana als auch von Santo Domingo, Puerto Plata und Samaná aus starten jeden Tag unvergessliche Tagestouren zu fantastischen Orten und Attraktionen in der Dominikanischen Republik. Ich habe die besten für dich aufgelistet, damit dir die Wahl vielleicht etwas leichter fällt 😉.

 

 
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann gib ihm 5 Sterne! Vielen Dank.
 
Dieser Artikel enthält einige Affiliate-Links. Wenn du etwas über diesen Reiseveranslater buchst, bekomme ich eine kleine Provision auf die Buchung. Du bezahlst dafür keinen Aufpreis. Du kannst diesen Prozess als Möglichkeit sehen, diesen Blog zu unterstützen, wenn er dir gefallen hat. Ich benutze diese Reiseveranstalter selbst, und ich empfehle ausschließlich Reiseveranstalter, die ich auch selbst benutze.
 

Folgst du mir bereits in den Social Media?


Hallo, ich bin Sam Van den Haute. Wärend der letzten 5 Jahre bin ich fast ständig um die Welt gereist. Die Suche nach Abenteuern und der Besuch schöner Orte sind meine Leidenschaft. Lass dich von mir mit tollen Geschichten, schönen Bildern und nützlichen Tipps zu meinen Reiseabenteuern inspirieren. Auf meiner Facebook-Seite und meinem Instagram-Profil findest du die neuesten Updates und wunderschöne Bilder, die dich für deine nächste Reise inspirieren.
Schließ dich meinen Tausenden von Followern an, um die neuesten Updates zu erhalten!

Like Checkoutsam auf Facebook
 

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Checkoutsam | Reiseblog und Reiseführer